Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: kreuz.net ist tot!

#16 von Salih , 06.01.2013 00:35

Zitat
Spastian


HIER findest du meinen Blog!

Salih  
Salih
Großmufti von Deutschland
Beiträge: 2.406
Registriert am: 05.03.2011


RE: kreuz.net ist tot!

#17 von RAFA , 06.01.2013 02:11

hahaha: sollten wir uns redlich als Ex-Autoren von Kreuz-net bei denen melden und ein bisschen mit-schreiben?



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: kreuz.net ist tot!

#18 von Demogorgon , 06.01.2013 10:28

Zitat von Instant Karma im Beitrag #14
Stimmt, so könnten sie noch beim Abgang kräftig ihr Wahnbild der "mainstreamlinken Gesinnungsdiktatur" befeuern, die ja schon das Internet unter ihre Kontrolle gebracht hat, und hätten so bis zuletzt "recht gehabt".


Naja, wobei sie in dem Punkt schon recht haben, die linke Gesinnungsdiktatur gibt es wirklich.

 
Demogorgon
Beiträge: 120
Registriert am: 15.10.2012


RE: kreuz.net ist tot!

#19 von magnusfe , 06.01.2013 14:35

ein insider sagte die liberalen leicht linken Mainstream Medien geben die Meinung der NWO vor an die einfache Bevölkerung - die linke Mainstreampresse ist sehr stark unter Kontrolle der New World Order (Zentralbank / Bankmafia, Bilderberger, Triliterale Kommission, EU usw.) - wobei gibt es einen unterschied zwischen liberal und links / rechts ...

---


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 06.01.2013 | Top

RE: kreuz.net ist tot!

#20 von Bierbaron , 07.01.2013 12:17

Zitat von RAFA im Beitrag #17
hahaha: sollten wir uns redlich als Ex-Autoren von Kreuz-net bei denen melden und ein bisschen mit-schreiben?


Besser nicht, die Ex-Autoren von kreuz.net werden ja immer noch gesucht und kreuz-net.info ist keine anonyme Seite.

http://www.spiegel.de/panorama/kreuz-net...n-a-875884.html


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!
http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.162
Registriert am: 06.03.2011


RE: kreuz.net ist tot!

#21 von 667-NeighbourOfTheBeast , 07.01.2013 14:28

Ich dachte immer, kreuz.net IST eine Satireseite der Redlichen?
Soviel Scheiße wie die schwallern, kann doch kein Mensch ernst meinen.


Sapere aude, Du Penner! (Das Niveau)

 
667-NeighbourOfTheBeast
Beiträge: 1.007
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 07.01.2013 | Top

RE: kreuz.net ist tot!

#22 von RAFA , 07.01.2013 17:15

Ich hielt kreuz.net AUCH für einen Fake. Ganz sicher bin ich mir aber nicht mehr...

Ach ja, Nachtrag: Da gibts jetzt so ne komische Seite

http://stopptkreuz.net/

aber es ist nix drauf?! :-?



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 07.01.2013 | Top

RE: kreuz.net ist tot!

#23 von Loki666 , 08.01.2013 01:14

Was soll ich sagen ist ne echt Bunte Sammellung von Links, ist sicher noch "Under Constuction" wie unser Flughafen in Berlin der auch nicht fertig wird.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: kreuz.net ist tot!

#24 von Instant Karma , 08.01.2013 17:12

Zitat von Demogorgon
Naja, wobei sie in dem Punkt schon recht haben, die linke Gesinnungsdiktatur gibt es wirklich.



Das sehe ich nicht so. Es hat sich zwar eine gewisse gutmenschliche political correctness eingebürgert. Aber wer schreibt dir denn vor, dich daran zu halten? Außerdem: Sowas gab es doch schon immer. Was sich schickt und was nicht, ob man jetzt Neger oder Mohr sagen sollte. Die Diktatur fängt da an, wo du es MUSST. -Und dazu zählt nicht, dass die Journaille oder Öffentlichkeit einen auslacht, wenn man (z. B.) gegen Schwule oder Ausländer hetzt. Das ist dann IHRE Meinung und IHRE Gesinnung und da wir nicht in einer Gesinnungsdiktatur leben, auch vollkommen in Ordnung.

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: kreuz.net ist tot!

#25 von magnusfe , 10.01.2013 19:55

es ist / war definitiv kein fake

ehrlich ich kann das fühlen

warum sonst ist ein kirchenmitarbeiter zurückgetreten weil er angeblich dort mitgearbeitet hat

(vergessen wer )

---

@Rafa im Islam gibt es auch viele Radikale, das ist/war nicht fake sondern harter Fundamentalismus manchmal etwas sehr übertrieben halt

---


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 10.01.2013 | Top

RE: kreuz.net ist tot!

#26 von RAFA , 11.01.2013 15:47

Naja, ein paar ECHTE Mitredakteure sind doch für nen Fake die willkommene Realsatire.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: kreuz.net ist tot!

#27 von Bierbaron , 11.01.2013 16:11

Zitat von RAFA im Beitrag #26
Naja, ein paar ECHTE Mitredakteure sind doch für nen Fake die willkommene Realsatire.


Sehe ich auch so. Bei den Redlichen kommt es auch gelegentlich vor, dass sich dort wirklich religiöse Menschen anmelden, die erst dann wieder zurückziehen, wenn sie merken, dass es sich da um Satire handelt. Das bekommen die aber nur deswegen mit, weil es bei den Redlichen ABSICHTLICH so ist, dass jeder der sich damit länger auseinandersetzt und nicht völlig naiv ist, das irgendwann merkt. Wenn kreuz.net dagegen ein Fake ist, bei dem es nicht um Satire sondern nur darum geht Kirche und Religion in ein schlechtes Licht zu setzen, brauchen die nichts weiter zu tun, als die Hinweise darauf, dass es sich um einen Fake handelt, wegzulassen. Und im Gegensatz zu den Redlichen, bekommen die religiösen Fanatiker die sich dort "versehentlich" angemeldet haben oder dort schreiben dann nicht mit, worum es dort wirklich geht.


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!
http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.162
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 11.01.2013 | Top

RE: kreuz.net ist tot!

#28 von RAFA , 13.01.2013 01:14

Zitat von bb
h dort wirklich religiöse Menschen anmelden, die erst dann wieder zurückziehen, wenn sie merken, dass es sich da um Satire handelt


und das dauuuuuert, wie wir wissen



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: kreuz.net ist tot!

#29 von magnusfe , 13.01.2013 21:56

trotzdem, wenn man niemanden mehr beleidigen und diskriminieren darf dann ist die meinungsfreiheit aber nicht mehr gegeben

bestimmte einzelpersonen vielleicht nicht, aber ich finde gruppen sollte man beleidigen und diskriminieren dürfen, einfach aus meinungsfreiheit heraus, solange man nicht zu gewalt aufruft oder ähnliches ... sondern einfach seine verachtung / geringschätzung ausdrücken möchte

---


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 13.01.2013 | Top

RE: kreuz.net ist tot!

#30 von Nyx , 13.01.2013 21:59

Eine Beleidigung ist numal keine Meinungsfreiheit, sondern eine Beleidigung


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


   

zeitgemäße Fragen
Umfrage

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen