Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Der liebe Gott und die Tierquälerei.

#1 von pateralbi , 17.08.2014 06:03

Der liebe Gott und die Tierquälerei.

Deine Gerechtigkeit steht wie die Berge Gottes und dein Recht wie eine große Tiefe. HERR, du hilfst Menschen und Vieh. (Psalm 36-6.)


Nimmt sich jemand ein halbes Stündchen Zeit, dieses Video zu sehen. Hat jemand den Mut dazu?

Oder isst man weiterhin Tierquälerfleisch?


https://www.youtube.com/watch?v=7eoF6w7R9oI

Mein Gott, mein Gott, warum hilfst du diesen Kreaturen nicht?


Wie koennen Christen das mit einem lieben Gott unter einen Hut bringen?

pateralbi  
pateralbi
Beiträge: 23
Registriert am: 03.12.2011


RE: Der liebe Gott und die Tierquälerei.

#2 von grobian , 17.08.2014 20:31

Gott hat Menschen erschaffen sagt man.
Zuvor hat Gott die Tiere erschaffen sagt man.
Als er den Menschen erschuf waren noch keine Tierquäler da.
Die kamen erst später.
Wie bringt es Gott fertig nur die Tierquäler aufzuräumen ?
Oder macht er einfach eine neue Sündflut ?
Dann schert er alles über einen Kamm während wir nur Schafe scheren.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


   

Ufos halfen Israel im 6Tagekrieg
Schöpfungsglaube der Blackfoot-Indianer

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen