Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Menschen oder doch Dämonen ?

#1 von Morgendämmerung , 09.02.2016 14:51

Letzte Zeit treffe ich immer mehr Menschen mit bescheuerten Bemerkungen. Nachdem der Blickkontakt hergestellt ist mit fremden Menschen die mir entgegenkommen, schütteln sie mit ihrem Kopf, zwinkern, grinsen blöd oder holen ihre Zunge raus als würden sie mir etwas sagen wollen aber trauen dies nicht zu. Da kommt mir die Frage, ob diese Menschen von Dämonen besessen sind oder ob sie im Geiste stockschwul sind ? Wenn es Städte wie Sodom und Gomorra gibt, die Geistlich schwul sind dann müssen diese durch solche Menschen bewohnt worden sein oder da Menschen von Dämonen besessen werden können dann müsste man die ersten Anzeichen schon frühzeitig erkennen. Wenn es in der Medizin keinerlei Medikament dazu erforscht und erfunden wurde und ihr Verhalten in jeder Hinsicht gegen alle Sittenlehren ist, wie kann man solch ein Verhalten interpretieren ?

 
Morgendämmerung
Beiträge: 69
Registriert am: 25.12.2015


RE: Menschen oder doch Dämonen ?

#2 von grobian , 09.02.2016 19:32

Sind das jetzt die neusten Nachrichten aus der Anstalt ?

So wenig wie die Mainzelmänchen nachts unsere Arbeit verrichten, so wenig können nicht existierende Dämonen in Dein Gehirn eindringen.
Was Du sonst noch an Sperrmüll in Deinem Gehirn hast ist mir unbekannt.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Menschen oder doch Dämonen ?

#3 von Morgendämmerung , 10.02.2016 10:47

Wieso geben sie sich soviel Mühe wenn dies ihrer Meinung nach Nachrichten aus dem All sind, haben sie nichts besseres zu tun als der Nachrichten aus dem Anstalt gehörig zu werden ?

Was du als Sperrmüll betrachtest gilt als ein Religion und diese Religion hat mit Abstand die Höchste Gemeindeanzahl der Welt. Doch was soll die Hure von Babylon, der Antichrist oder aber der Teufel seine Dämonen schon davon verstehen.

Ach ja, ich will mal so lieb sein und so einem Mistkerl wie dir etwas auf die Sprünge helfen. Im Buch Epheser steht es geschrieben.... Kapitel : Aufruf zum Kampf

Aufruf zum Kampf: 6,10-20
10Und schließlich: Werdet stark durch die Kraft und Macht des Herrn!
11Zieht die Rüstung Gottes an, damit ihr den listigen Anschlägen des Teufels widerstehen könnt.
12Denn wir haben nicht gegen Menschen aus Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern gegen die Fürsten und Gewalten, gegen die Beherrscher dieser finsteren Welt, gegen die bösen Geister des himmlischen Bereichs.
https://www.die-bibel.de/online-bibeln/e...912ae64c0666fe/

9 Ich kenne deine Bedrängnis und deine Armut - du bist aber reich - und die Lästerung von denen, die sagen, sie seien Juden und sind's nicht, sondern sind die Synagoge des Satans. http://bibelserver.com/text/LUT/Offenbarung2

Anscheinend hast du ja nichts besser zu tun und verfolgst meine Beiträge, da du also jede menge Freizeit hast, könntest du die Heiligen Bücher aufschlagen und dich etwas weiterentwickeln auch wenn es in deinem Nachteil ist! Den jedem steht so einigermaßen zu etwas darüber zu erfahren was ihm bevorsteht da die Handlungen vom jedem an ihm selber haftet. Also nur zu, du Vollposten!

 
Morgendämmerung
Beiträge: 69
Registriert am: 25.12.2015


   

Ferngesteuert:
Israel

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen