Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Videos

#16 von Bierbaron , 26.12.2014 13:25


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.159
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#17 von Bierbaron , 07.01.2015 20:14


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.159
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#18 von Instant Karma , 08.01.2015 17:50

Bist du jetzt unter die Verschwörungstheoretiker gegangen, Bierbaron?

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#19 von Bierbaron , 08.01.2015 22:33

Nein.


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.159
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#20 von grobian , 09.01.2015 07:25

Ich bin schon seit 35 Jahren Verschwörungspraktiker.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Videos

#21 von funnyman , 10.01.2015 10:03

Wenn es in mein Weltbild passt, bin ich auch einer. (es gibt nichts Schlimmeres als die eigenen Denkfehler zu erkenne und auszubessern)
Mein Weltbild kann und hat sich aber auch schon das eine oder andere mal verändert.

Auch morgen könnte es wieder variieren. Wer weiß.
Dem letzten Video schenke ich erst mal wenig vertrauen, warum sollten die da drüben weniger verlogen sein wie wir?
Eins weiß ich sicher, so eine Staatsführung wie die sie haben wollte ich nicht.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 10.01.2015 | Top

RE: Videos

#22 von Instant Karma , 10.01.2015 12:16

Hier gibt es immerhin eine gewisse Polymorphie in der medialen Berichterstattung und niemand hält Bierbaron davon ab, so einen Blödsinn zu verlinken. In Nordkorea gibt es nur EINE Linie und wer davon abweicht, geht ins Lager oder findet, wenn er Glück hat, gleich den Tod. Wer wissen will, wie es in solchen Lagern abgeht, sollte mal den Leuten zuhören, die sie überlebt haben. Hier z. B.: http://www.zeit.de/2014/12/nordkorea-gulag-ueberlebende

Aber für den Verschwörungstheoretiker gehören die ja sicher auch zum "System".

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#23 von Bierbaron , 11.01.2015 11:05

Nordkorea hat genauso das Recht den Westen zu kritisieren als andersrum. Das Video hat über 80% positive Bewertungen. Die negativen Kommentare beziehen sich überwiegend auf die Herkunft des Videos, weniger auf den Inhalt. Es gibt sehr viele vergleichbare Videos, die stammen aber nahezu alle aus westlichen Ländern.

Zitat von Instant Karma im Beitrag #22
In Nordkorea gibt es nur EINE Linie und wer davon abweicht, geht ins Lager oder findet, wenn er Glück hat, gleich den Tod. Wer wissen will, wie es in solchen Lagern abgeht, sollte mal den Leuten zuhören, die sie überlebt haben. Hier z. B.: http://www.zeit.de/2014/12/nordkorea-gulag-ueberlebende


Das ist kein Unterschied zum Westen, sondern eine Gemeinsamkeit. Hätte Nordkorea aufgrund der Mißstände dort kein Recht den Westen zu kritisieren, wäre das andersrum ebenso.

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/...ie-globale.html

Zitat
Weisst Du Freeman, wie es die Sheeple machen, wenn sie wissen wollen, ob sie den Massenmedien vertrauen sollen? Ganz einfach, sie lesen es in ihrer Zeitung nach und da steht drin, dass sie nur ihrer Zeitung vertrauen sollen, nicht diesen Verschwörungstheoretikern im Internet.

Und dann sagen sich diese Narren, dass es stimmen muss, denn eine so grosse Zeitung, die so viele Menschen erreicht, würde es doch nie wagen derart krasse Lügen zu verbreiten, vor allem dann nicht, wenn diese Zeitung von so vielen klugen Menschen gelesen wird. Solche Lügen würden doch auffliegen, und überhaupt könnte es sich eine Zeitung doch nicht leisten die Schafe zu belügen, und überhaupt sind die Leser ja viel zu intelligent, die könnte man doch überhaupt nicht anlügen, schliesslich leben wir in einem aufgeklärten Zeitalter mit einer hochgebildeten Leserschaft.

Interessant ist auch, dass gerade die Akademiker am schwersten zu überzeugen sind, einerseits wegen ihrer grenzenlosen Arroganz und Eitelkeit, andererseits weil sie durch die Hochschulen auch am intensivsten einer Indoktrination unterzogen worden sind, ohne sich dessen je bewusst geworden zu sein.

Es ist eben sehr demütigend sich eingestehen zu müssen, dass man sein Leben lang über den Tisch gezogen worden ist, dass man geistig manipuliert worden ist, und nicht klug genug war, nicht gebildet genug war, nicht demütig genug war, nicht mutig genug war dies zu erkennen.

Eher entscheidet man sich dafür mit seinen grossen und kleinen Lebenslügen weiter dahin zu vegetieren, als den Sprung in die Tiefe der Wahrheit zu wagen für den man seine verlogene kleine Identität aufgeben müsste, seine soziale Maske, seine Persona, seine gesellschaftliche Akzeptanz, seinen Status, die verlogene Rolle, die man spielt. Nichts ist schwieriger, als ehrlich zu sich selbst zu sein.

Diese Menschen wollen die Wahrheit doch überhaupt nicht hören, sie wollen nichts hören, das ihr verlogenes kleines Weltbild demontieren würde, sie wollen nichts hören, das ihnen den Boden unter den Füssen wegziehen würde. Diese Menschen lesen diese Lügenpresse eben gerade weil sie belogen werden wollen, weil ihr Leben eine Lüge ist. Diese Menschen haben Angst vor der Wahrheit, sie sind nicht reif dafür. Die Wahrheit würde ihre Komfortzone zu sehr stören, sie aus ihrer verlogenen Gemütsruhe bringen.

Doch schon sehr bald werden sie erkennen müssen, dass der Boden auf dem sie stehen, ihr geistiges Fundament auf Sand gebaut ist, bald werden ihre Lebenslügen gnadenlos zerbröseln, ob sie es nun wollen oder nicht. Die babylonische Matrix ist nämlich gerade im Begriff zu zerbröseln und mit ihr deren ganze Lebenslügen. Diese Menschen brauchen die harte Hand einer grossen Katastrophe, denn nur eine Katastrophe ist noch dazu in der Lage deren mentale Ossifizierung zu durchbrechen.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Project Syndicate - die globale Mediensteuerung http://alles-schallundrauch.blogspot.com...l#ixzz3OVOwsdJO


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.159
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#24 von Instant Karma , 11.01.2015 12:44

Zitat von Bierbaron
Die negativen Kommentare beziehen sich überwiegend auf die Herkunft des Videos



Das ist auch mein Problem. Die Quelle ist so unglaubwürdig wie der Kopp-Verlag. Wer ständig lügt, dem glaubt man nicht, auch wenn er mal die Wahrheit spricht.

Zitat von Bierbaron
Das Video hat über 80% positive Bewertungen.



Das hat so manch ein Kreationisten-Video auch.

Zitat von Bierbaron
Nordkorea hat genauso das Recht den Westen zu kritisieren als andersrum.



Wer ist denn "Nordkorea"? Dickie und seine Crew, oder die millionen, hungernden Bürger, die etwas dringlichere Probleme haben, als den Westen zu kritisieren?

Zitat von Bierbaron
Das ist kein Unterschied zum Westen, sondern eine Gemeinsamkeit.



Warum steckt man dich dann nicht ins Lager?


 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 11.01.2015 | Top

RE: Videos

#25 von Bierbaron , 11.01.2015 14:32

Zitat von Instant Karma im Beitrag #24
Warum steckt man dich dann nicht ins Lager?


In dieses?

http://www.stupidedia.org/stupi/Guant%C3%A1namo_Bay


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.159
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#26 von Bierbaron , 17.01.2015 15:57


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.159
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#27 von Instant Karma , 17.01.2015 19:23

Zitat von Bierbaron
In dieses?



Ja, zum Beispiel?

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: Videos

#28 von funnyman , 19.01.2015 19:55


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011


RE: Videos

#29 von grobian , 20.01.2015 10:57

Satte Irre sind die besten Satiriker.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Videos

#30 von Freigeist , 20.01.2015 14:51

Wenn diese bekannten Islamisten echt sind - dann wären sie schon tot oder im Knast.

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 657
Registriert am: 30.09.2013


   

geert wilders
Spiele-Thread

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen