Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Indigo Kinder Phänomen im Kontext der Zeitenwende?

#1 von Albrecht450 , 28.06.2015 21:32

Zitat

Phänomen im Kontext der Zeitenwende Seit einigen Jahren werden neue Kinder geboren.
Diese Kinder sind anders als wir es früher waren. Diese Kinder erinnern entweder an kleine weise bewusste Menschen, superkluge hochbegabte Kinder oder an eigenwillige, widerborstige Wesen, die auf nichts hören, was ein Erwachsener sagt. Die Energien auf unserem Planeten haben sich verändert. Wir stehen vor einem neuen evolutionären Sprung, gehen Schritte in ein neues Zeitalter. In diesem neuen Zeitalter muß es auch neue Menschen geben, und wir als Menschheit bewegen uns in die Richtung, aus uns einen neuen Menschen hervorzubringen. Die neuen Kinder sind die ersten Menschen dieses neuen Zeitalters.

Sie werden seit mindestens 1992 geboren, es wird aber geschätzt, dass die ersten schon sehr viel früher auf die Welt kamen und bereits über 20 Jahre alt sein könnten. In Europa sollen die ersten neuen Kinder oder ihre Vorläufer bereits seit 1960 geboren werden. Diese Kinder sind bereits als “Indigo-Kinder” bekannt. Indigo deshalb, weil eine amerikanische Therapeutin, die sich mit den Lebens- und Aurafarben des Menschen beschäftigt, 1975 eine neue Farbe sah, die es zuvor bei Menschen nicht gegeben hatte: Sie sah Indigoblau bei Neugeborenen..

Quelle:



Zitat

Kristall- Kinder oder Indigo? Kinder unserer Zukunft
http://www.youtube.com/watch?v=EYz6vaFBYaQ Gabriele

Kuby - Gender Mainstreaming
https://www.youtube.com/watch?v=HzscL5PPkPY

Quelle:



Albrecht450  
Albrecht450
Beiträge: 8
Registriert am: 26.06.2015

zuletzt bearbeitet 28.06.2015 | Top

RE: Indigo Kinder Phänomen im Kontext der Zeitenwende?

#2 von grobian , 29.06.2015 10:45

Lila der letzte Versuch.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Indigo Kinder Phänomen im Kontext der Zeitenwende?

#3 von Bierbaron , 22.12.2017 18:29

Zitat von Albrecht450 im Beitrag #1

Zitat

Phänomen im Kontext der Zeitenwende Seit einigen Jahren werden neue Kinder geboren.
Diese Kinder sind anders als wir es früher waren. Diese Kinder erinnern entweder an kleine weise bewusste Menschen, superkluge hochbegabte Kinder oder an eigenwillige, widerborstige Wesen, die auf nichts hören, was ein Erwachsener sagt. Die Energien auf unserem Planeten haben sich verändert. Wir stehen vor einem neuen evolutionären Sprung, gehen Schritte in ein neues Zeitalter. In diesem neuen Zeitalter muß es auch neue Menschen geben, und wir als Menschheit bewegen uns in die Richtung, aus uns einen neuen Menschen hervorzubringen. Die neuen Kinder sind die ersten Menschen dieses neuen Zeitalters.

Sie werden seit mindestens 1992 geboren, es wird aber geschätzt, dass die ersten schon sehr viel früher auf die Welt kamen und bereits über 20 Jahre alt sein könnten. In Europa sollen die ersten neuen Kinder oder ihre Vorläufer bereits seit 1960 geboren werden. Diese Kinder sind bereits als “Indigo-Kinder” bekannt. Indigo deshalb, weil eine amerikanische Therapeutin, die sich mit den Lebens- und Aurafarben des Menschen beschäftigt, 1975 eine neue Farbe sah, die es zuvor bei Menschen nicht gegeben hatte: Sie sah Indigoblau bei Neugeborenen..

Quelle:


Zitat

Kristall- Kinder oder Indigo? Kinder unserer Zukunft
http://www.youtube.com/watch?v=EYz6vaFBYaQ Gabriele

Kuby - Gender Mainstreaming
https://www.youtube.com/watch?v=HzscL5PPkPY

Quelle:





Ich beobachte diese Indigo-Kinder schon seit längerem, sie sind wirklich ganz anders als alle anderen Generationen vorher. Sie halten den gesamten Tag über ihr Smartphone in der Hand und senden sich über WhatsApp lustige Videos, z.B. von Gabelstaplerunfällen oder betrunkenen Orang Utans. Sonst machen sie fast gar nichts, und das ist für frühere Generationen kaum nachvollziehbar. Sie werden also viel mehr verändern wollen, als den meisten Menschen recht ist. Das wird unausweichlich wieder zu neuen Problemen führen.


Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!

http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.201
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 22.12.2017 | Top

   

Steht ein 3. Weltkrieg vor der Tür? Und warum?

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen