Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Wohin führt der Weg?

#16 von Bierbaron , 04.11.2018 19:40



Der aktuelle Stand der Robotertechnik. In Dubai werden bereits Roboter im Polizeidienst eingesetzt und sie werden in Kriegsgebieten getestet.



Es wird vielleicht nicht mehr allzu lange dauern, bis die Technik diesen Stand erreicht hat.


Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!

http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.227
Registriert am: 06.03.2011


RE: Wohin führt der Weg?

#17 von Bierbaron , 26.12.2018 18:34

Es gibt Sportarten, bei denen ist es ein erheblicher Vorteil, körperlich ein Mann zu sein. Wenn in solchen Sportarten nun auch gebürtige Männer gegen Frauen antreten dürfen, wenn diese sich "als Frau fühlen", haben gebürtige Frauen keine Chance mehr. Und ausgerechnet die, die sich angeblich für Gleichstellung und Gleichberechtigung einsetzen, finden es gut und richtig, dass Frauen aufgrund ihres Geburtsgeschlechts im Sport keine Chance mehr haben.

http://alles-schallundrauch.blogspot.com...sport-mehr.html


Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!

http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.227
Registriert am: 06.03.2011


RE: Wohin führt der Weg?

#18 von Freigeist , 03.01.2019 16:01

ach du scheiße -
Hi Bierbaron, bin jetzt wieder "angwschlossen".
Ja, Dein letzter Beitrag: Das ist ein echtes Problem.

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 732
Registriert am: 30.09.2013


RE: Wohin führt der Weg?

#19 von Bierbaron , 03.02.2019 13:44

Ähnlich sieht es ja auch im sogenannten Feminismus aus, da werden Frauen ebenfalls von denen unterdrückt, die sagen sie würden sich für ihre Rechte einsetzen. Im Grunde geht es dabei nur darum, dass man ihnen sagt was sie tun sollen, damit man ihnen anerkennend "auf die Schulter klopft". Und wenn sie statt dessen tun was sie wollen, und sie es nicht als ihr höchstes Ziel ansehen produktiv zu sein und der Wirtschaft zu dienen, unterstellt man ihnen sich unterdrücken zu lassen. Auch da werden die Dinge genau entgegensetzt dargestellt, als sie es tatsächlich sind.


Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!

http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.227
Registriert am: 06.03.2011


RE: Wohin führt der Weg?

#20 von Freigeist , 07.03.2019 18:48

Laßt Frauen Frauen sein !

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 732
Registriert am: 30.09.2013


RE: Wohin führt der Weg?

#21 von Freigeist , 07.03.2019 18:57

Ich denke, Menschen werden verunsichert, um sie sich dienbar zu machen.
Früher die Angstmacherei vor Teufel und Hölle - heute vor Krankheit und Armut.
Ein dogmatisch betriebenes Wissenschaftssystem (Medizin) ist nicht besser als jenes religiöse des Mittelalters.
Aber Vorsicht: in allem steckt auch was wahres.
Wer nicht artig ist, muß mindestens auf (zweifelhafte) Vorteile verzichten.

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 732
Registriert am: 30.09.2013


RE: Wohin führt der Weg?

#22 von Freigeist , 07.03.2019 19:06

Tja, wohin führt der Weg? - kann man sich auch nach diesem Video fragen:

Über das, was die welt formt: GELD

https://www.youtube.com/watch?v=Zt7lONlgU-o



(Ich wäre beinahe sarkastisch geworden und wollte diesen Beitrag unter "Wie findet eine richtige Alieninvasion statt?" setzen)


Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 732
Registriert am: 30.09.2013

zuletzt bearbeitet 07.03.2019 | Top

   

Die Wahrheit kann man einfach nicht verheimlichen!
Noah und die Arche und die Sphinx

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen