Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Keller Schimmelt

#1 von emochlichen , 10.05.2019 13:53

Guten Tag,
Wir hatten vor ein paar Monate ein Hochwasser bei uns im Keller und konnten das meiste retten. Leider schimmelt es seitdem wie Verrückt bei uns und wir sind am Überlegen ob wir uns einen Luftenfeuchter holen. Unser Keller ist relativ klein und hat nur 20m² Meter, jetzt weiß ich leider nicht welchen Luftentfeuchter ich benötige. Es gibt so viele verschiedene und ich werde diesen ja nicht über Jahre benutzten deshalb würde ich natürlich einen Luftentfeuchter kaufen der für mich ausreicht. Kennt sich jemand mit dem Thema besser aus als ich und kann mir eventuell etwas empfehlen? Ich benötige ihn so schnell wie möglich, damit mein Keller nicht komplett verschimmelt.

emochlichen  
emochlichen
Beiträge: 23
Registriert am: 25.02.2019


RE: Keller Schimmelt

#2 von werneckeramazan , 10.05.2019 15:06

Oh, das hört sich ja gar nicht gut an! Ich finde, dass es immer sehr schwer ist Schimmel aus der Wohnung zu bekommen. Ich habe auch sehr Angst vor einem Wasserschaden. Vor allem bei Hochwasser ist das Problem eben auch, dass man eigentlich nichts dagegen machen kann. Da hattet ihr halt wirklich Unglück. Ich habe gerade mal geschaut und hier findest du einige Luftentfeuchter im Test. Am Besten schaust du dir das mal an. Vielleicht hilft es dir ja weiter. Ich wünsche es dir jedenfalls. Ich hoffe, dass dir mein Tipp etwas gebracht hat und hab noch einen schönen Tag!

werneckeramazan  
werneckeramazan
Beiträge: 25
Registriert am: 10.01.2019


RE: Keller Schimmelt

#3 von emochlichen , 17.05.2019 08:56

Vielen Dank für deine Antwort @werneckeramazan. Ich habe mich gleich schlau gelesen und mir einen Luftentfeuchter von Trotec gekauft, weil ich sonst wirklich nicht weiß, wie ich die Feuchtigkeit aus dem Keller bekommen soll. Wenn wir alles trocken gelegt haben, machen wir uns an die Schimmelbekämpfung. Aber ich denke nicht das da das klassische Hausmittel Essig reichen wird, zumindest nicht, wenn es in einige Gegenstände schon schon eingezogen ist. Ich werde mich jetzt auch noch mit meiner Hausratsversicherung auseinander setzten, vielleicht erstattet die ja einen Teil des Schadens. Das wäre finanziell natürlich super, auch wenn es den persönlichen Wert von einigen Gegenständen nicht wieder herstellt.

emochlichen  
emochlichen
Beiträge: 23
Registriert am: 25.02.2019


RE: Keller Schimmelt

#4 von Bierbaron , 25.05.2019 14:10

Ich setze mich momentan mit der gegenteiligen Problematik auseinander. Neben gereizten Atemwegen habe ich meist eine zu trockene Nase, was lästig ist und wie ich denke auch an zu trockener Raumluft liegt. Deswegen plane ich mir einen Luftbefeuchter (eventuell mit Kühlfunktion, um im Sommer einen doppelten Nutzen von dem Gerät zu haben) zu kaufen. Vorsichtshalber lege ich mir aber vorher ein Hygrometer zu, damit ich nicht anschließend zu feuchte Luft habe und sich eventuell Schimmel bildet. Ich denke ein Hygrometer ist generell eine gute Sache, um rechtzeitig Probleme zu vermeiden, die durch schlechtes Raumklima entstehen können.


Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!

http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.232
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 25.05.2019 | Top

   

Wundermittel?
Südländische Café gründen

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen