Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Kirche erbt 1,7 MRD

#1 von magnusfe , 03.04.2012 20:09

Unternehmer macht Diözese Bologna reich
Kirche erbt 1,7 Milliarden Euro

Die Basilika von St. Petronio in Bologna.
(Foto: picture-alliance / dpa/dpaweb)
Der italienische Unternehmer Michelangelo Manin stirbt im Alter von 50 Jahren. Der Junggeselle hat keine nahen Verwandten, denen er sein Gesamtvermögen von geschätzten 1,7 Milliarden Euro vermachen kann. Also erbt die katholische Kirche in Bologna den Besitz.
Ein italienischer Unternehmer hat der katholischen Kirche in Bologna sein gesamtes Vermögen im geschätzten Wert von 1,7 Milliarden Euro vermacht.

http://www.n-tv.de/panorama/Kirche-erbt-...cle5943871.html


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011


RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#2 von Hanna , 31.10.2012 06:46

Die Kirche ist nicht so arm,wie sie weismachen will.

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#3 von Loki666 , 31.10.2012 08:30

Prima erkannt, die Kirche ist sogar mehr als nur Reich, was gar kein Wunder ist, den Satan Mammon oder einfach nur Geld wird ja wahrhaft angebetet. Jesus oder Gott sind da nur Strohfiguren. Ich habe mal in einer Kirche gearbeitet und da ging es weniger um den Mensch und mehr um seinen "Zaster" Ein Freundin hat mich mal hypothetisch gefragt, ob ich in die Kirche eintreten würde, wenn ich jeden Monat bis ans Ende meiner Tage fürstlich bezahlt werden würde. Ich Überlegte kurz und meinte Ja, weil ich ja weiss wem wirklich gehuldigt wird und weil ich für so manches unmoralische Ding zu haben bin. Ich find die sollten mal ehrlich sein und ihr beschissens Kreuz aus den Kopf drehen Dan noch ein kleiner Farbwechsel, das ganze Goldzeug „versilbert“, die Kerzen gegen Schwarze aus getauscht und schon wird gemütlicher, alles andre ist eh Selbstbetrug und Blendwerk. Innerlich befragte ich kurz meinen Satan und der meint nur das wäre ein prima Betrug. Damit wäre die Sache für mich geritzt gewesen, wenn es nicht nur rein hypothetisch gewesen wäre, wegen dummen Glaubens bekommt mich da keiner rein. Ich finde es immer wieder interessant wie die Kirche allgemein der Gier erliegt, wo diese doch so schlimm ist. Nächstliebe bedeutet wohl sich selber die Taschen zu füllen und sich der Nächste zu sein.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#4 von grobian , 31.10.2012 09:26

Hoffentlich zahlt die auch so richtig fette Erschaftssteuer.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#5 von Nyx , 31.10.2012 13:16

ERSCHAFTsteuer,netter Verschreiber :-D


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#6 von funnyman , 31.10.2012 13:52

Na endlich können sich diese Pfaffen aus dieser Diözese rechtschaffene Nutten leisten und müssen keine kleinen Kinder zum „amseln“ nötigen.

-----------------------------
Herr Anwalt, ich habe meine Frau geamselt.
Sie meinen wohl gevögelt.
Auch, jetzt weiß ich, ich hab Sie erdrosselt.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 31.10.2012 | Top

RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#7 von Loki666 , 31.10.2012 14:29

Schwarzer Humor was? Und was das eine Gewerbe angeht, war das sicher schon immer rechtschaffender als diverse Religionen, denn Religionen versprechen nur und bieten keine echte Gegenleistung.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 31.10.2012 | Top

RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#8 von Bierbaron , 31.10.2012 19:12

Weil's gerade in den Diskussionsverlauf passt...

Ein evangelischer Pfarrer macht die Vertretung für seinen katholischen Kollegen. Er muss seinen schäflein auch die Beichte abnehmen und soll je nach Schwere der Schuld zwischen 1 und 3 Ave Marias verordnen. Kommt der erste Sünder: "pater, ich habe gesündigt. ich hatte einen traum, in dem ich mit meinem lehrer schlief." Der pfarrer denkt sich, okay gut, nich so schlimm: "1 Ave Maria und deine Sünde sei dir vergeben." Kommt der nächste: "Pater ich habe gesündigt. Ich hatte Sex vor der Ehe." - "3 Ave Maria und deine Schuld sei dir vergeben." Der nächste Sünder kommt: "Pater ich habe gesündigt. Ich habe meinem Nachbarn einen geblasen." der Pfarrer weiss nicht was er daraufhin sagen soll. Kurz entschlossen fragt er den Ministranten: "Ey, was gibt euer Priester für einmal blasen?!?" Antwortet der Ministrant: "Ach is unterschiedlich, mal n Mars, mal n Snickers."


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!
http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.196
Registriert am: 06.03.2011


RE: Kirche erbt 1,7 MRD

#9 von Loki666 , 31.10.2012 19:23

Ich find den Witz ja pervers, aber lachen muss ich trotzdem.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


   

Flitzer schockiert Brautpaar in der Kirche
Die katholischen Hassprediger von kreuz.net

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen