Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#1 von ProDeutscher , 26.06.2013 15:49

Vor ungefähr drei Wochen gab der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius eine m.E. sensationelle Erklärung ab. 99% der Muslime in Deutschland seien friedliebend und betrachteten die deutsche Verfassung als die ihrige, so Pistorius.
Ich bin eigentlich durch so eine Statistik befremdet und Sie? Meines Wissens sind etwa 85% der Muslime in Deutschland laut der offiziellen Statistik kriminell. Und friedliebende Muslime sind Märchenwesen! Denn jeden Tag sehen wir mit eigenen Augen DAS:
Konflikt der Kulturen war nicht Auslöser für verprügelte Grundschülerin in Essen
Mann mit Messer bedroht - Festnahme des Tatverdächtigen
Islamisten sind die größte Gefahr
Tja... Es scheint, dass die Vereinigung der SPD-Politiker mit den Muslimbrüdern, die in Bonn bei der 33.Jahreskonferenz der Islamischen Gemeinschaft in Deutschland e.V. stattgefunden ist, zeigt sich schon an...
P.S. Pistorius will die Kontrollen der Muslimgemeinden einstellen und "gewaltbereite Juden" überwachen.

ProDeutscher  
ProDeutscher
Beiträge: 1
Registriert am: 26.06.2013


RE: Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#2 von RAFA , 26.06.2013 21:12

Naja, das find ich eine recht BILLIGE Hetze: 85% der Muslime sind kriminell?? :-o Nicht einmal umgekehrt glaub ich das (das wäre: "85% der Kriminellen sind Muslime"). Was für Kiminalitäten machen die denn?

Ich seh es anders:

Bestimmt sind mind. die Hälfte der Muslime in Deutschland so toll muslimisch wie die Hälfte der Christen - also nur auf dem Papier. Sie interessieren sich wohl für alles mögliche, nur nicht für Religion und pflegen grad mal die religiösen Feste/Sitten, aber auch mehr aus Tradition statt aus reliigösem Hintergrund, also "weil es sich halt so gehört". Ob einer von denen kriminell wird, hat garantiert nichts mit seiner Religion zu tun, weil er ja gar nicht ernsthaft religiös ist.

Von den mehr oder minder ernsthaft religiösen Muslimen in Deutschland beschränken sich wohl die meisten aufs Beten oder Koranlesen. Das sind IMO Deppen, genau wie Christen, die beten und die Bibel "studieren". Schad um die Zeit, könnten sie besser nutzen, ist aber IHRE Sache.

Nur ein relativ geringer Teil der Muslime ist IMO radikal religiös bzw. fundamentalistisch bezüglich seiner Religion, was aber immer noch nicht heißt, dass sie auch kriminell sind.

Nun sind natürlich die Sitten der orientalischen Völker recht anders als unsere hier, drum fallen viele Menschen aus orientalischen Kulturen in unserer Kriminalitätsstatistik auf, das stimmt - und das gefällt mir auch überhaupt nicht.

Die Mentalität dieser Kulturen ist natürlich stark in den Islam eingeflossen und Islam und deren Kultur hat sich gegenseitig beeinflusst. Es wird schwierig zu differenzieren: Was geht auf das Konto der Kultur und was geht auf das Konto des Islam (...und natürlich: was geht auf das Konto der betreffenden PERSON und hat weder mit Kultur noch mit Religion zu tun)?

Da nehm ich mir die Grundlage: die islamische Lehre und den Koran.
Beides finde ich KLAR SCHEISSE und zwar ABSOLUT!
(Die Bibel ist nicht nennenswert besser, muss ich aber ganz schnell dazu sagen!)

Ein Mensch, der an ein solches (kreationistisch-diktatorisches) Weltbild wie es das Judeochristentum oder der Islam zeichnen allen Ernstes glaubt, ist für mich ein Vollidiot!
Ein Mensch, der das zwar nicht so wirklich glaubt, aber die Regeln aus Koran und Islam gut findet und dafür eintritt, ist für mich ein Arschloch!

Da hilft nur eins: AUFKLÄRUNG UND MEHR BILDUNG für solche Idioten - und notfalls dazu noch psychotherapeutische Behandlung, weil solche Leute haben einfach ne Macke.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.573
Registriert am: 05.03.2011


RE: Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#3 von Salih , 28.06.2013 14:36

Zitat
Nur ein relativ geringer Teil der Muslime ist IMO radikal religiös bzw. fundamentalistisch bezüglich seiner Religion, was aber immer noch nicht heißt, dass sie auch kriminell sind.

Diese werden aber immer mehr. Schon mal den jüngsten Bericht dazu gelesen? Die Zahl der radikalislamischen Anhänger hat sich in einem Jahr um fast 30% erhöht.


HIER findest du meinen Blog!

Salih  
Salih
Großmufti von Deutschland
Beiträge: 2.406
Registriert am: 05.03.2011


RE: Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#4 von RAFA , 29.06.2013 01:36

Ja: weil der Islam bei den Kriminellen gerade in Mode ist. Morgen sind es dann wieder die Nazis, denen die ganzen Kriminellen zulaufen, und danach...? Vielleicht sind es dann wieder die Satanisten? Es gibt eben immer irgendwelche Buhmänner und Buh-Gruppen, die von der miesen Politik und den eigentlichen Sauereien im Lande ablenken sollen und es gibt auch immer ein paar dumme Kriminelle, die da hin laufen, wo es gerade kriminell ausschaut und wovon sie hoffen, dass sie sich realisieren können.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.573
Registriert am: 05.03.2011


RE: Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#5 von Loki666 , 29.06.2013 14:50

Apropo Buhmänner und Satanisten, mancher möchte ja extra eine Art Abteilung bei der Polizei für satanische Straftaten. Was ich so fern erschreckend finde, da genau diese selbst ernannten Experten keinen Plan haben von dem was sie so schwafeln. Ich sehe schon so was wie die okkulten „Ghostbusters „ die jedem bekloppten Spinner hinter laufen der irgendwas in seinem Wahn daher labert. Ich habe ja schon die wildesten Sachen gehört von völlig Bekloppten, was unser Eins denen so angetan haben soll. So weit ich weiß wurde diese Spinnerabteilung noch nicht gegründet, lieg wohl daran das man Verbrechen untersucht und nicht religiöse Einstellungen. Ich bin ganz ehrlich den Musels könnt man meinet wegen täglich mit einer Razzia auf die Ketten gehen, ich meine wer die Sharia will, pfeift ja auf Grundreche, also brauchen Die auch Keine. Bücherverbrennung ist mit zu Nazimäßig, da reicht es wenn der Koran vertoten wird und nach der Beweisaufname zu Klopappier recycelt wird. Grund des Verbots, das Duch ist nicht besser als "Mein Kampf", wa nbenbei bemekt in Muslimischen Staaten der absolute Bestseller ist. Ist auch egal, denn der Koran verstößt eigendlich schon jetzt gegen geltendes Recht, beispielweise wegen Antisemitismus oder generel Aufruf zu Staftaten zum Mord an "Ungläubigen". Es ist auch gesteswiedrich weil es generell die Religionsfreiheit untergräbt. Ich halt nicht eh viel von dummen Gestzen, aber wenn wir mal einige Nützliche haben, sollten wir sie anwenden. Moslem sein heiß für mich genz einfach dieser Mensch ist criminell, ich finde bei den Engländer sieh man das gut, die haben mit ihrem Moslempack echte Probleme und wir Deutschen sollten mal wach werden. Pistorius macht sich ja auch stafbar, weil irgendwann ja mal endschieden wurde das Juden bei uns unter "Naturschutz" stehen, so viel zur Gleichheit laut Grundgesetz, Manche sind anscheined gleicher als Andere. Dank christlicher Nächtenliebe mögen wir ja jeden Schmarotzer, egal was dieser glaubt oder wie er sich aufführt, Unsere beschiessene falsche Gutmschlichkeit bringt uns noch nmal ins Grab.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html
http://www.hexe-ashira.net/Runendeutung1.htm#Dagaz

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 29.06.2013 | Top

RE: Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#6 von Salih , 29.06.2013 18:43

Zitat
Ja: weil der Islam bei den Kriminellen gerade in Mode ist. Morgen sind es dann wieder die Nazis, denen die ganzen Kriminellen zulaufen, und danach...? Vielleicht sind es dann wieder die Satanisten? Es gibt eben immer irgendwelche Buhmänner und Buh-Gruppen, die von der miesen Politik und den eigentlichen Sauereien im Lande ablenken sollen und es gibt auch immer ein paar dumme Kriminelle, die da hin laufen, wo es gerade kriminell ausschaut und wovon sie hoffen, dass sie sich realisieren können.

Nö. Es sind definitiv andere Gründe. Nicht Allahs Versprechen, sondern halt andere Gründe.


Zitat
Was ich so fern erschreckend finde, da genau diese selbst ernannten Experten keinen Plan haben von dem was sie so schwafeln.

Das ist bei unserer Islamexperten, Sektenexperten u.ä. genau so.


HIER findest du meinen Blog!

Salih  
Salih
Großmufti von Deutschland
Beiträge: 2.406
Registriert am: 05.03.2011


RE: Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#7 von RAFA , 29.06.2013 23:34

Zitat
Es sind definitiv andere Gründe. Nicht Allahs Versprechen, sondern halt andere Gründe.


Freilich nicht "Allahs Versprechen". So einen Quatsch wie diesen Allah glaubt selbst der Dümmste nicht. Sie halten an dieser Religion fest bzw. laufen ihr zu, weil sie meinen, sie sind dann etwas Besonderes, die Leute hätten dann vor ihnen Angst, sie träfen dort Gleichgesinnte und seien da irgendwie dann die Mega-Gangster. Drum rasten sie auch so aus, wenn sich dann einer NICHT fürchtet und dem "ach so fürchterlichen" Treiben keinen "Respekt" zollt. Neulich bin ich auch an so einem vollbärtigen Nachthemd-Depperle vorbei geradelt und hab gerufen: "Fasching! Fasching!" DAS ist es, was die aus dem Konzept bringt: Wenn man ihre Neurosen NICHT füttert, sondern drüber lacht!

Genau aus denselben Gründen sind so viele Kiddies beim Satanismus. Sie meinen, sie sind dann gefährlich und fühlen sich dort stark. Oder schau dir doch bloß mal die Nazis an: Da findest du genau dieselben Idioten, die da zulaufen.

So wird es immer ganz, ganz schlimme Gruppen geben - religiöse, politische, egal - die das ganze Gesockse magisch anzieht.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.573
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 29.06.2013 | Top

RE: Pistorius gegen Juden mit Muslimen

#8 von Hanna , 29.11.2013 21:37

SchwachsinnÜber mir wohnt eine Jüdin und wir verstehen uns gut.

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


   

Deutschland: Elfjährige von Muslimen brutal vergewaltigt – Täter frei
Der kleine islamische Terror- Anschlags- Sammlungsthread

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen