Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Hmmm, wirklich interessant!

#1 von Morgendämmerung , 04.03.2016 09:36

18 Ich will ihnen einen Propheten, wie du bist, erwecken aus ihren Brüdern und meine Worte in seinen Mund geben; der soll zu ihnen reden alles, was ich ihm gebieten werde. 19 Doch wer meine Worte nicht hören wird, die er in meinem Namen redet, von dem will ich's fordern. 20 Doch wenn ein Prophet so vermessen ist, dass er redet in meinem Namen, was ich ihm nicht geboten habe, und wenn einer redet in dem Namen anderer Götter, dieser Prophet soll sterben. 21 Wenn du aber in deinem Herzen sagen würdest: Wie kann ich merken, welches Wort der HERR nicht geredet hat? - 22 wenn der Prophet redet in dem Namen des HERRN und es wird nichts daraus und es tritt nicht ein, dann ist das ein Wort, das der HERR nicht geredet hat. Der Prophet hat's aus Vermessenheit geredet; darum scheue dich nicht vor ihm. http://bibelserver.com/text/LUT/5.Mose18

Ich suche Zuflucht bei Allah vor Teufeln. Im Namen Allahs. El-Shaddai, El-Roi.

Eine Verheißung Allahs – Allah bricht das Versprechen nicht. [url]http://www.koran-auf-deutsch.de/39-die-gruppen-az-zumar
[/url]
Und sie fordern dich auf, die Strafe zu beschleunigen, doch Allah wird nie Sein Versprechen brechen. Wahrlich, ein Tag bei deinem Herrn ist gleich tausend Jahren nach eurer Rechnung. http://www.koran-auf-deutsch.de/22-die-pilgerfahrt-al-hadsch

9. Unser Herr, Du wirst gewißlich das Menschengeschlecht versammeln an dem Tage, über den kein Zweifel ist; wahrlich, Allah bricht das Versprechen nicht.» http://www.koran-auf-deutsch.de/3-das-ha...%C3%ACmr%C3%A1n

6. Die Verheißung Allahs – Allah bricht Seine Verheißung nicht -, allein die meisten Menschen wissen es nicht. http://www.koran-auf-deutsch.de/30-die-r...mer-ar-r%C3%BCm

Allah c.c. hat also Versprechungen und diese werden in Erfüllung gehen, egal ob seine Gesandten mit ihren Jüngern sich niederwerfen bzw. niederknien damit der Kelch an ihnen vorbei zieht, sie davon geschont bleiben. Wie sagte nochmal der Gekreuzigte, hau ab du Teufel denn du willst nicht was Gott möchte sondern was die Menschen wünschen.

Die Menschen haben also ihre Versprechungen, sie wollen überall ihre Demokratie einführen, dafür ist ihnen auch jede Mittel zurecht, sowas wie eine freie Wahl und Wille existiert bei ihnen nicht, sie haben strengere Gesetze und bei ihnen ist jeden Tag ein Jüngster Tag entweder nehmen sie die Demokratie an oder sie werden übernommen, besetzt, eingenommen, ausgeraubt, beschlagnahmt, bestraft oder aber in Massen vernichtet.

Der Teufel hat also Versprechungen, er will sie alle irreführen, ihnen alles mögliche Versprechen, dafür sorgen dass sie sich für Götter halten dabei hat er selber Ehrfurcht vor Gott bis zum geht nicht mehr.

Die Propheten haben also Versprechungen, sie reden im Namen dessen der die Auserwählt und Entsandt hat doch nichts von dem was sie im Namen Gottes sagten wird Eintreten. Denn sie haben nur Mist geredet, haben sich wie Götter verhalten oder haben im Namen anderer Götter geredet deshalb werden sie umkommen.

Was soll noch dazu sagen, jeder dieser Gruppierungen haben ihre treuen Anhänger, ihre Verbündeten, ihre mobilisierten Kräfte.

Was für ein Ironie ;-)

 
Morgendämmerung
Beiträge: 69
Registriert am: 25.12.2015


RE: Hmmm, wirklich interessant!

#2 von RAFA , 06.03.2016 20:58

Ich seh die Ironie eher darin, wenn einer ernsthaft glaubt, da gäbe es einen Schöpfer, der dieses ganze, riesige, unbegreifliche Universum erschaffen hat, das so groß ist, dass nur das Licht mancher Sterne schon Jahrtausende braucht, bis es bei uns ankommt, also unvorstellbar groß und vielfältig ... dass eben dessen etwaiger "Schöpfer", der entsprechend unheimlich, unbegreiflich und unvorstellbar gigantisch in seinem Geist und seiner Weisheit sein muss, dass ein solch gigantischer Weiser allen Ernstes so ein dämliches Spielchen mit irgendeinem "Teufel" treiben soll und dass er darauf Wert legen soll, dass ein Mensch ihn anbetet oder an ihn glaubt.

Allein DAS ist so derartig unbegreiflich, unvorstellbar und unheimlich DUMM, dass ich es nicht verstehen kann, wie einer wirklich so einen Schmonz glauben kann. Das ist für mich nur pure Ironie.


www.RAFA.at

 
RAFA
Beiträge: 3.573
Registriert am: 05.03.2011


RE: Hmmm, wirklich interessant!

#3 von Freigeist , 07.03.2016 16:00

Was soll das für ein Schöpfer sein, der von seiner Schöpfung verlangt, angebetet zu werden?
Was wird aus einem solchen, wenn er es nicht mehr wird?

- oder liegt hier nur ein weiterer Übersetzungsfehler vor?

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 689
Registriert am: 30.09.2013


RE: Hmmm, wirklich interessant!

#4 von Freigeist , 07.03.2016 16:05

Hallo morgendämmerung.
So wie ich Dich bisher verstanden habe, hälst Du viel von dem, was Jesus/Christus sagte. Wieso hast Du dann was gegen Demokratie ? :
Vor Gott sind alle Menschen gleich.


Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 689
Registriert am: 30.09.2013

zuletzt bearbeitet 07.03.2016 | Top

RE: Hmmm, wirklich interessant!

#5 von Freigeist , 07.03.2016 16:11

ps: Das Kreuz ist "nur" ein Symbol. Wer sich lediglich auf einen der beiden Balken bezieht, verliert das Gleichgewicht.
Der waagerechte Balken hat - ebenso wie der senkrechte - keine Grenzen !

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 689
Registriert am: 30.09.2013


   

Der Widersacher!
Gebrauchsanweisung Gesellschafts-Forum

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen