Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Gibt es einen oder eine Christen, der Ihm würdig ist ?

#1 von Morgendämmerung , 06.03.2016 23:22

21Wer meine Gebote hat und hält sie, der ist es, der mich liebt. Wer mich aber liebt, der wird von meinem Vater geliebt werden, und ich werde ihn lieben und mich ihm offenbaren. http://bibeltext.com/john/14-21.htm

Johannes 14:15 Liebet ihr mich, so haltet ihr meine Gebote. http://bibeltext.com/john/14-21.htm

Johannes 15:10 So ihr meine Gebote haltet, so bleibet ihr in meiner Liebe, gleichwie ich meines Vaters Gebote halte und bleibe in seiner Liebe. http://bibeltext.com/john/14-21.htm

Matthaeus 24
5Denn es werden viele kommen unter meinem Namen, und sagen: "Ich bin Christus" und werden viele verführen. http://bibeltext.com/matthew/24-5.htm

Matthaeus 24:11
Und es werden sich viel falsche Propheten erheben und werden viele verführen. http://bibeltext.com/matthew/24-5.htm

Matthaeus 24:24
Denn es werden falsche Christi und falsche Propheten aufstehen und große Zeichen und Wunder tun, daß verführt werden in dem Irrtum (wo es möglich wäre) auch die Auserwählten. http://bibeltext.com/matthew/24-5.htm

wie die Geschwister von einer Elternpaar Hakan, Gökhan, Ozan im Geist!

Jesu Stellung zum Gesetz
19Wer nun eines von diesen kleinsten Geboten auflöst und lehrt die Leute so, der wird der Kleinste heißen im Himmelreich; wer es aber tut und lehrt, der wird groß heißen im Himmelreich.

20Denn ich sage euch: Wenn eure Gerechtigkeit nicht besser ist als die der Schriftgelehrten und Pharisäer, so werdet ihr nicht in das Himmelreich kommen. http://www.die-bibel.de/online-bibeln/lu...ibelstelle/mt5/

Vom Töten, Vom Ehebrechen, Vom Schwören, Vom Vergelten, Von der Feindesliebe... http://www.die-bibel.de/online-bibeln/lu...ibelstelle/mt5/

Lukas 9
23Da sprach er zu ihnen allen: Wer mir folgen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich täglich und folge mir nach. 24Denn wer sein Leben erhalten will, der wird es verlieren; wer aber sein Leben verliert um meinetwillen, der wird's erhalten.…http://bibeltext.com/luke/9-23.htm

Wo liegt also das Problem, sind es die Weisungen in der Bibel welche seit Jahrtausenden geschrieben stehen oder sind es doch die Länder die sich zur Christentum bekannt haben, was sagen die Gewaltigen dieser in der Judikative, legislative ,exekutive dazu. Immerhin sind nun diese die Nachfolger von Cesar oder von Kaiser Konstantin ?

 
Morgendämmerung
Beiträge: 69
Registriert am: 25.12.2015


   

Es steht geschrieben, richtet nicht denn so wie ihr richtet werdet ihr auch gerichtet werden!
Heute AfD wählen! Für ein besseres Deutschland.

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen