Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

Hand an legen

#1 von emochlichen , 26.06.2019 09:01

Hallo zusammen.
Ich habe mal eine Frage zum Thema Sexualität. Beziehungsweise ich frage mal gerade heraus. Ist ein Handjob für euch ein Geschlecktsakt? Ich meine, man nimmt die Hand einer anderen Person zur Hilfe um zu masturbieren. Es ist zwar sexuell, aber ein Geschlechtsakt? Ein Freund von mir fragt sich das nämlich, da eigentlich nach dem Motto, kein Sex vor der Ehe glaubt, aber gerne mal die Arbeit einer anderen Person überlassen würde. Er ist aktuell körperlich sehr eingespannt und gestresst und meinte, er wäre sogar zu schwach selbst Hand an zu legen. Was denkt ihr darüber? Ist sowas mit seiner Religion vereinbar?

emochlichen  
emochlichen
Beiträge: 23
Registriert am: 25.02.2019


RE: Hand an legen

#2 von jopichdorthe , 26.06.2019 11:42

Also ich weiß nicht. Wenn er sich selbst das auferlegt hat, dann weiß er doch selbst, ob das für ihn in Ordnung geht oder nicht. So weit ich weiß, ist so ein Handjob eine sexuelle Handlung, wofür du in der Regel zahlen musst. Bei manchen mit Geld, bei manchen mit Naturalien. Aber es zählt zum Sex. Masturbieren ist ja streng genommen auch Sex. Wenn er schon keusch leben wollen würde, dann müsste er da gar nicht mehr Hand anlegen. Aber das ist nur meine persönliche Meinung dazu. Wenn schon, denn schon. Aber zu deiner Frage ob es mit seiner Religion vereinbar ist. Welche ist es den? Christen, Juden oder Muslime?

jopichdorthe  
jopichdorthe
Beiträge: 20
Registriert am: 29.03.2019


RE: Hand an legen

#3 von werneckeramazan , 28.06.2019 05:13

Ich denke auch, dass es seine Entscheidung ist, ob Hand anlegen nun verwerflich ist oder eben nicht. Ich finde, zu einer richtig guten Massage gehört eben auch der Genitalbereich. Die vollkommene Entspannung, wie man es wohl sagen würde. Dabei würde ich aber nicht auf die Thailänderin mit Happy End setzen. Ich will da schon jemand, der es professionell macht. Also Handjob ja, alles andere nicht. Da kann dein Freund es mal bei diesem Anbieter ausprobieren, ob es für ihn verwerflich ist. Bei einem unguten Gefühl einfach sagen, Handjob auslassen und ganz normal massieren. Denke die werden nichts dagegen haben. Sind ja auch Vollprofis.

werneckeramazan  
werneckeramazan
Beiträge: 25
Registriert am: 10.01.2019


   

USA der Polizei Staat von Gottes Gnaden

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen