Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Brabbel Sabbel Thread

#856 von Instant Karma , 30.10.2011 14:28

Zitat von Aslan
@Instant Karma
Du scheinst mir ein intelligenter Facebook-Schmarotzer zu sein, der für sich die Vorteile zu nutzen weiß.



Ich bin nicht mal mit meinem echten Namen drin. Habe aber noch den Vorteil, dass mich alle Leute von früher leicht finden können, weil da hatte ich den angegebenen Namen noch und heute dient mein alter Nachname noch als Spitzname. Außerdem ist meine E-Mail Adresse natürlich Facebook-exklusiv.


 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 30.10.2011 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#857 von Nyx , 30.10.2011 14:32

Mein Sohn postet nur auf FB und das reicht auch
Da bekomme ich mit wenn der mal Mist macht
Bei ihm kommt sowas selten vor (sicher weil er genaus weiss,dass ich da mitlesen kann und er nen Anmotzer bekommt wenn er sich nicht anständig verhält),eher von seinen Mitschülern
Allerdings legt sich die Interneterei auch wieder und sie gehen doch lieber mit Freunden und Freundin raus


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#858 von Instant Karma , 30.10.2011 14:53

Zitat von Aslan
Wir haben per Zufall einige Kommentare von ihm gelesen... absolut erschreckend für mich. Diese Kraftausdrücke finde er cool. Zuhause spricht er nicht so, weil er dann wohl befürchtet, von mir maßgeregelt zu werden.



Das eigentlich erschreckende ist doch, dass er nur dort cool sein darf, wo er sich von seinem Vater frei und sicher weiß. Jugendliche können das SEHR gut trennen und deswegen gehen deine Erziehugnsmaßnahmen auch total an ihm vorbei. Je artiger du ihn zu Hause hin bekommst, umso rüpelhafter wird er nach außen hin sein, um seinen Freiheitsmangel so zu kompensieren. Es ist doch schon auffällig, dass die größten Rüpel, die sogar Mitschüler am laufenden Band vertrimmen, meist ganz strenge, konservative Eltern haben.

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#859 von Nyx , 30.10.2011 15:09

Mein Sohn war ja mal sehr kurzweilig auf einer Schule (wegen seines ADHS) in der allerdings überwiegend schwererziehbahre Jugendliche waren(Kiffer,Kriminelle,Schläger etc).Da wurde mir mal von Betreuuern/Pädagogen erzählt Elias würde Aufforderungen nicht nachkommen was als respektlos dargestellt wurde,ich hab mir Wunder was gedacht wie beleidigend/frech der geworden sein könnte,weil ich das auch nicht kenne,was ich auch gesagt habe.Schauen die mich blöd an und fragen mich ob Elias zu mir/Daheim denn nie nein sage.Kuck ich die Blöd an und sage doch natürlich sage er zu mir auch mal nein ,aber das ist doch absolut ok,sein gutes Recht, das nein gestehe ich ihm zu
Ich lege auch grossen Wert auf Gehorsam,Respekt und Anstand/Benehmen
Aber wenn ein Kind/Jugendlicher nicht mal mehr ein nein äussern darf,geht selbst mir das zu weit
Wie soll da Durchsetzungsvermögen,Willenstärke,Selbstbewusstsein/Selbswertgefühl gebildet werden ,wenn ein Kind immer nur ja sagen muss und ALLES machen was man ihm aufträgt?
Das wird ein Duckmäuser und Jasager und davon haben wir genug ,wie brauchen Rebellen und Revolutionisten ;-)


Überlegenseditation
Auf der anderen Seite frage ich mich ob solche Ausdrücke/Jugendsprache nicht einfach normal ist und man den Jugendlichen zum "Aussenseiter" macht ,wenn "ich" den massregle SO nicht zu sprechen/schreiben/kommentieren..weil alle machens nur er nicht?


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 30.10.2011 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#860 von Aslan , 30.10.2011 16:20

Zitat von Instant Karma
Das eigentlich erschreckende ist doch, dass er nur dort cool sein darf, wo er sich von seinem Vater frei und sicher weiß....Je artiger du ihn zu Hause hin bekommst, umso rüpelhafter wird er nach außen hin sein, um seinen Freiheitsmangel so zu kompensieren. Es ist doch schon auffällig, dass die größten Rüpel, die sogar Mitschüler am laufenden Band vertrimmen, meist ganz strenge, konservative Eltern haben.


Hm, das mag von Fall zu Fall mal zutreffen. Bei uns gibt es keine Strenge im Sinne von Freiheitsentzug. Es gibt ein paar Grundsätze die das Miteinander regeln. Wir erfüllen im Prinzip unsere Vorbildfunktion. Aber man muss einfach das pubertierende Alter berücksichtigen - ich war übrigens nicht anders - und das Umfeld, das ihn prägt. Naja, in der Schule sind halt die Simpsons angesagt, und coole Sprüche aus Film, Internet, YouTube usw. und Freunde, die einen bestimmten Einfluss ausüben. Das ist jedenfalls das, was wir so mitbekommen haben - und ja @Nyx


Die aktuelle Predigt - Thema: 3 Zeichen um Israel

 
Aslan
Beiträge: 720
Registriert am: 12.03.2011

zuletzt bearbeitet 30.10.2011 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#861 von Instant Karma , 30.10.2011 18:08

Ich spreche jetzt als null-erfahrener in Erziehungssachen, aber als Profi der Jugendrebellionskultur:

Zitat von Aslan
Aber man muss einfach das pubertierende Alter berücksichtigen



Richtig. Und ich finde auch: akzeptieren. Natürlich nur bis zu einem gewissen Grad. Aber in dem Alter knallen streckenweise mal alle Sicherungen raus und das ist völlig normal. Das muss auch sein und dann brauchen die Jugendlichen auch ihre Freiräume, um das raus zu lassen. Sei froh, dass er da diesen Server hat.

Zitat von Aslan
- ich war übrigens nicht anders -



Ach: Sieh an! Ja, so ist es doch immer, oder? Meine Eltern sagten ja auch immer zu mir: Jung, nimm keine Drogen, das tut man nicht! -Um dann über paar Ecken raus zu kriegen, dass mein Vater selbst jeden tag bekifft oder besoffen war, im Studium.
Und dabei geht das auch alles streng Vorbild-gemäß: Denn wenn die Vorbilder die Freiheit hatten, dann will der "Fan" sie nun mal auch. Selbst wenn er dafür kämpfen muss wie seine Vorbilder. Dagegen gibt es kein echtes Mittel. Aber den Schaden kann man begrenzen dadurch, dass man ein lockeres Verhältnis wahrt und mit den Kindern auf Augenhöhe umgeht. Denn wenn das Vertrauen auch noch weg geht, geht die Kontrolle völlig flöten.


 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 30.10.2011 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#862 von Nyx , 30.10.2011 19:01

Lach,ich wollte jetzt gerade schreiben :ich war in dem alter bräver als mein Sohn ...aber dann fiel mir auf ,dass ich ein Mädchen war und er ein Junge und dass ich das gar nicht vergleichen kann


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#863 von fool , 30.10.2011 19:18

Also ich war als Kind und angehender Jugendlicher ein seeeehr braver...
Da gibts ja sogar Bilder von... zum Glück gibts aber nur sehr sehr wenige Bilder
aus der Zeit wo ich dann schon ein fortgeschrittener Jugendlicher war.


"Die meisten Steine über die man stolpert, hat man sich selbst vor die Füße gelegt"

 
fool
Beiträge: 1.013
Registriert am: 27.07.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#864 von Nyx , 30.10.2011 19:27

Ha! Dein Vater hat mir heimlich Rockerfotos gezeigt :-)


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#865 von fool , 30.10.2011 19:33

Pffffffffff Das waren doch keine Rockerfotos... Naja zumindest nicht die strafrechtlich relevanten ;-)


"Die meisten Steine über die man stolpert, hat man sich selbst vor die Füße gelegt"

 
fool
Beiträge: 1.013
Registriert am: 27.07.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#866 von Aslan , 30.10.2011 19:41

@Nyx
In dem Alter hört man von Mädchen keine Schandtaten.
Irgendwie sind immer Jungen in irgendwelche Szenen verwickelt.
Mädchen laufen auch nicht dummdreist pöbelnd auf der Straße umher.

@Instant Karma
Mein Sohn ist momentan auf dem Superhelden-Tripp.
Bevor er alles alleine und geheim macht, dachte ich mir, ich mache einfach mal mit.
Dann schaut man am Samstag Abend plötzlich Filme wie "Iron Man", "Captain America" oder "Thor"... ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich diese Comics geliebt habe. Wenn ich abends Batman & Superman las, kam der alte Herr zur Tür herein und meinte, ich solle diesen Scheiß mal aus der Hand legen. Hm, ich hatte dadurch immer den Eindruck, allein mit meinen Interessen zu sein. Mein Sohn findet das natürlich toll. Zugegeben: Spaß macht es auch.


Die aktuelle Predigt - Thema: 3 Zeichen um Israel

 
Aslan
Beiträge: 720
Registriert am: 12.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#867 von fool , 30.10.2011 19:54

Zitat
Aslan: In dem Alter hört man von Mädchen keine Schandtaten.
Irgendwie sind immer Jungen in irgendwelche Szenen verwickelt.
Mädchen laufen auch nicht dummdreist pöbelnd auf der Straße umher.



Wo lebst du denn Aslan?


"Die meisten Steine über die man stolpert, hat man sich selbst vor die Füße gelegt"

 
fool
Beiträge: 1.013
Registriert am: 27.07.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#868 von RAFA , 30.10.2011 21:02

Egal, wo man lebt: Frauen und Mädchen sind meistens leiser und dezenter als Männer und Jungs, das ist nun mal so. Mädchen kichern, kreischen, schnattern und lachen laut, und Jungs prahlen gern mit ihrer Kraft (Auto), wie stark und gefährlich sie sind, spielen den Gorilla und fallen damit einfach eher ins Auge.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#869 von Nyx , 30.10.2011 23:20

Das war vieleicht mal so
aber heutzutage wo Mädchen den Jungs in nichts mehr Nachstehen (wollen) ,zb Alkohol,laufen leider auch die dummdreist pöbelnd durch die Strassen
Ich habs grad gestern auf nem Bahnhofsvorplatz erlebt.Saufende grölende Jugendliche und am lautesten waren die Mädchen.Die haben auch genauso Flaschen durch die Gegend geworfen wie Jungs
Die haben genauso Passanten angepöbelt wie die Jungs


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 30.10.2011 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#870 von Instant Karma , 30.10.2011 23:38

Das habe ich auch öfter beobachtet. Frauen können richtig heftige Biester sein und geil auf Statussymbole sind sie mindestens genauso.
Imo liegt der Unterschied in der Qualität: Also Schuhe statt Autos und psychische Gewalt, statt Körperlicher.

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


   

Ole
Technik-Thread

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen