Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

The Secrets of Mormons

#1 von Salih , 04.07.2012 02:30

http://www.secretsofmormons.com/

Das finde ich so interessant, dass ich den Link posten und die Produkte kaufen musste.


,,Es war nicht das Schwert, das dem Islam seinen Platz in der Geschichte beschert hat. Es war die Einfachheit, die absolute Bescheidenheit des Propheten Muhammad. Es war seine peinlich genaue Beachtung von Versprechen, die intensive Hingabe zu Freunden und Anhängern, seine Furchtlosigkeit und sein fester Glaube an Gott und seine eigene Mission''
- Mahatma Gandhi

Salih  
Salih
Großmufti von Deutschland
Beiträge: 2.406
Registriert am: 05.03.2011


RE: The Secrets of Mormons

#2 von RAFA , 04.07.2012 09:13

Das sieht aber sehr düster aus, ja, fast satanisch



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.573
Registriert am: 05.03.2011


RE: The Secrets of Mormons

#3 von grobian , 04.07.2012 15:36

Die Intro zu einem Buch oder Abhandlung oder ... sollte so geschrieben sein, daß der Leser die Seiten nicht aufschneiden muß.
(jeder kennt sicher oder hat schonmal ein Buch in der Hand gehabt, das zwei oder mehr Seiten wie zusammen oder falsch herum geheftet (ins Buch) waren.
Weiterhin sollte der Geschmack der Intro so stark sein, wie wenn einer frisch eingelegte rote Pfefferschoten ißt.
Er wird es nicht mehr so schnell vergessen diese Introinversion.

Die Mormon Secret Info ruft sofort die Geschichte von Gurdjieff in mir wach:
"Vom Mann der rote Pfefferschoten aß."


 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011

zuletzt bearbeitet 04.07.2012 | Top

RE: The Secrets of Mormons

#4 von TheWhistler ( gelöscht ) , 24.04.2014 23:51

Zitat von RAFA im Beitrag #2
Das sieht aber sehr düster aus, ja, fast satanisch


Ist ja auch aus antimormonischer Quelle, wen wunderts also? Wenn du auf die offiziellen Kirchenseiten gehst, sehen die Dinge aber alles andere als satanisch aus. Das ist genau so, als ob man in den USA Videomaterial o.ä. über die "Secrets of Islam" bestellen würde...


Also, da soll sich hier mal einer nicht so weit herauslehnen, nur weil er sich mal oberflächlich und drei Tage mit dem Christentum beschäftigt zu haben scheint. Jeder Schuster sollte bei seinen Leisten bleiben.

...


"There are three kinds of poor. The Lord's poor, the devil's poor, and the poor devils." JS

TheWhistler
zuletzt bearbeitet 24.04.2014 23:56 | Top

   

Die Mormonen und die Indianer
Abstammung der Indianer

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen