Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

21. 12. 2012

#1 von Annaxim , 17.05.2011 07:20

Dieses Mal ist der Untergang gewiss!

Um 0:00 Uhr am 21. Dezember 2012 soll laut dem Maya Kalender die Welt untergehen.
Bis zu dieser Apokalypse sind es nur noch knapp 584 Tage.


Das sagt nicht nur der Film von Wolgang Petersen, sondern das findet man auch auf etlichen Intternetseiten.
Warum das so sein wird, erklärt uns bspw. diese Seite: http://www.21dezember2012.org/sonnensystem.html
Dort heißt es, der Untergang würde durch die geheimnisvolle Synchronisation der Sonne und der Planeten mit dem galaktischen Zentrum (der Milchstrasse) ausgelöst.



Was meint Ihr den so dazu?


Glaubst du, dass Menschen wie ihr es seid
mit den Gedanken einer Made,
von Gott erhielten eine besond're Gabe
die mir verwehrt? Na dann, in dem Gedanken bleib!

[Omar Khayam: 1048 - 1123]

 
Annaxim
Beiträge: 2.485
Registriert am: 05.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#2 von Eifelgeist , 17.05.2011 10:29

Wenn meine Gesundheit es zulässt, will ich das sehen!
Bis zum Beweis des Gegenteils könnte man es für möglich halten.
Wenn man von Wahrscheinlichkeiten mal absieht ...


Irren ist menschlich. Darum könnte alles, was wir glauben, ganz anders sein!

 
Eifelgeist
Beiträge: 133
Registriert am: 05.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#3 von Annaxim , 17.05.2011 12:57

He, he, he....



Diesmal sind die Esos ganz schön mit ihrer Prophezeihung auf den Bauch gelandet!

Erklärung:
Wenn sich ein Himmelskörper sich in der gleichen Ebene wie die Umlaufbahnen der Planeten befindet, sprechen Astrologen von einer sog. "Konjunktion".
Die gehimnisvolle Konjunktion der Planeten mit der Ebene der Milchstrasse die angeblich am 21. Dez. 2012 eintreten wird.
Sie ist so regelmässig wie der Jahreswechsel und findet jedes Jahr am 21. Dez statt.

duh!


Glaubst du, dass Menschen wie ihr es seid
mit den Gedanken einer Made,
von Gott erhielten eine besond're Gabe
die mir verwehrt? Na dann, in dem Gedanken bleib!

[Omar Khayam: 1048 - 1123]

 
Annaxim
Beiträge: 2.485
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 17.05.2011 | Top

RE: 21. 12. 2012

#4 von 667-NeighbourOfTheBeast , 17.05.2011 13:20

Zitat
Um 0:00 Uhr am 21. Dezember 2012 soll laut dem Maya Kalender die Welt untergehen.


Wieder mal?
Ich glaub, der Film interessiert mich genau so wenig wie der Day after tomorrow. Technisch gesehen gigantische Urscheiße.


Religion gilt dem Dummen als wahr, dem Weisen als falsch und dem Mächtigen als nützlich. (Seneca)

 
667-NeighbourOfTheBeast
Beiträge: 1.007
Registriert am: 05.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#5 von funnyman , 17.05.2011 13:43

Zitat von Annaxim
Um 0:00 Uhr am 21. Dezember 2012 soll laut dem Maya Kalender die Welt untergehen.
Was meint Ihr den so dazu?


Mir egal, bin versichert.

Qwert Zuiopü ein Gallertprinz aus der 2364 Dimension hat mir versichert, dass er mich abholten wird zu sich nach Hause.
In seiner Dimension werden wir dann auf Musikinstrumenten spielen die aus reiner Milch gemacht sind.
Ach ich freu mich.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 17.05.2011 | Top

RE: 21. 12. 2012

#6 von Annaxim , 17.05.2011 17:38

Zitat von funnyman
Ach ich freu mich.


Bist Du ganz, ganz sicher?


Glaubst du, dass Menschen wie ihr es seid
mit den Gedanken einer Made,
von Gott erhielten eine besond're Gabe
die mir verwehrt? Na dann, in dem Gedanken bleib!

[Omar Khayam: 1048 - 1123]

 
Annaxim
Beiträge: 2.485
Registriert am: 05.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#7 von Aslan , 17.05.2011 18:46

Typisch diese Endzeit-Filme...
Das, was die Zeugen Jehovas nicht geschafft haben, soll Hollywood jetzt richten?
Hahahaaa....


Die Welt hat eine angeborene Abneigung gegen alle Wahrheit, die sie sieht oder hört, schluckt aber jeden Unsinn und jede Lüge gierig und gefräßig hinunter. Samuel Butler

 
Aslan
Beiträge: 720
Registriert am: 12.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#8 von funnyman , 17.05.2011 19:05

Zitat von Annaxim

Zitat von funnyman
Ach ich freu mich.


Bist Du ganz, ganz sicher?



Glaubst du es könnte langweilig werden?
Die Befürchtung hatte ich auch schon!

Außerdem so ganz ohne meine Familie, ich glaub ich muss mir das noch mal überlegen.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#9 von Nos482 , 18.05.2011 16:31

Warum eigentlich 0:00?
Wäre 21:12 Uhr nicht viel stimmiger gewesen?



Thursatru und stolz drauf!

I declare war on the Axis of Morons!

 
Nos482
Beiträge: 620
Registriert am: 06.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#10 von Annaxim , 18.05.2011 16:54

Du hast Recht, Nos. 0:00 Uhr ist etwas willkürlich, denn in Wirklichkeit schwankt der Zeitpunkt um einige Stunden jedes Jahr.


Glaubst du, dass Menschen wie ihr es seid
mit den Gedanken einer Made,
von Gott erhielten eine besond're Gabe
die mir verwehrt? Na dann, in dem Gedanken bleib!

[Omar Khayam: 1048 - 1123]

 
Annaxim
Beiträge: 2.485
Registriert am: 05.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#11 von Nyx , 18.05.2011 18:27

http://www.scienceblogs.de/astrodicticum...-21-12-2012.php


Kein Weltuntergang am 21. 12. 2012 von Florian Freistetter


 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 18.05.2011 | Top

RE: 21. 12. 2012

#12 von Annaxim , 19.05.2011 09:00

Zitat von Aslan
Typisch diese Endzeit-Filme...
Das, was die Zeugen Jehovas nicht geschafft haben, soll Hollywood jetzt richten?
Hahahaaa....


Wann, kommt denn deiner Meinung nach die Apokalypse?


Glaubst du, dass Menschen wie ihr es seid
mit den Gedanken einer Made,
von Gott erhielten eine besond're Gabe
die mir verwehrt? Na dann, in dem Gedanken bleib!

[Omar Khayam: 1048 - 1123]

 
Annaxim
Beiträge: 2.485
Registriert am: 05.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#13 von Nyx , 19.05.2011 12:11

Was ich sicherlich am Film am allerbesten finden werden (ich will doch meinen den Film ansehen schadet nicht) ist als Sohnemann davon erzählte und meinte: da stand so ein mönchartiger Mensch auf nem Berg
hihi


 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#14 von Nyx , 19.05.2011 12:13

"Weltuntergänge"/ "Apokalypsen" sind Erfindungen von Esos?
Das alleine ist eine Verschwörungstheorie wert


 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


RE: 21. 12. 2012

#15 von Aslan , 20.05.2011 21:41

@Annaxim
Meiner Ansicht nach werden - bis auf wenige Ausnahmen - Endzeit-Vorhersagen in Filmstudios produziert.
Meiner Meinung nach wird die Apokalypse mit Sicherheit kommen, aber nicht mit Zeit und Stunde.
Bevor die Apokalypse kommt, wird es genau so sein, wie in den Tagen Noah´s.


Die Welt hat eine angeborene Abneigung gegen alle Wahrheit, die sie sieht oder hört, schluckt aber jeden Unsinn und jede Lüge gierig und gefräßig hinunter. Samuel Butler

 
Aslan
Beiträge: 720
Registriert am: 12.03.2011


   

Der Fall Edathy
Das Abbild des Teufels steckt in jeder Frau

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen