Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Brabbel Sabbel Thread

#961 von grobian , 15.11.2011 21:14

Der Speichellecker Nachgesang

Steig ich auf, so fall ich nieder,
steh ich auf doch immer wieder.
In der kalten tiefe Grauen
kann ich mich nur selbst beschauen
oder sprechen mit Verrätern,
Vater-, Mutter-, Kindertötern.

Doch zugleich ganz in der Höhe
zwitschern heiter und gelassen
wohl die Engel kaum zu fassen
trällern sie die schönen Lieder
Tag und Nacht im weißen Flieder
schmeicheln mit dem weich' Gefieder
Gott, daß er sie lieben soll.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#962 von grobian , 15.11.2011 21:22

G.

keine Suchergebnisse mit Gurdjieff im Forum.

Liegt es an meiner Bedienung der Suchfunktion ?

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#963 von grobian , 16.11.2011 08:49

Da es kein Gedichte thread gibt schreibe ich oft im brabbel tread.

Aslan hat sich vor kurzem sehr über meinen braunen Dreck geärgert.

Jedes Gedicht hat eine kleine Vorgeschichte:

Zu diesen geht sie so:

Ich wollte mich mal in einem Nazi Forum anmelden.
Da gab es mehrere Fragen die zuerst beantwortet weren sollten/mußten um Zugang zu bekommen.
Ich habe aber nur von der Hälfte etwas schreiben können, ob ich es richtig beantwortet habe weiß ich nicht.
Um mich einzuschleimen habe ich mein Gedicht dazugelegt, eine Freischaltung habe ich nie bekommen.



Der Indo-Arier

Steht nicht unter Juden... ********[bissel was zensiert by Admin: gefällt mir nicht ]*********


 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011

zuletzt bearbeitet 16.11.2011 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#964 von grobian , 16.11.2011 08:53

Viele wissen was eine Sekte ist aber nur wenige wissen was ein Kult ist.


Ein Mann/Mensch muß ein Baum gepflantz, ein Haus gebaut, brabbe, brabbel ...

und in einem Kult gewesen sein.


Ein Besuch im Zoo.

Gestern, da war ich bei Eckankar, da habe ich Leute getroffen,
die haben mir erzählt, sie hätten mit Gott gesprochen.
Sie haben ihn viel gefragt und bekamen zur Antwort,
in einer Suppe mit Buchstaben und Zahlen zusammen
gerührt, die Fragen auf jedwede Antwort.
Nachdem sie das alles gegessen, sind sie jetzt nicht mehr
versessen auf Buchstabensuppe und gemischten Salat.
Sie schicken ihr Gehirn jetzt auf Reisen, das spart ihnen
viel Mühe beim verreisen der Seelen zu fernen Orten,
im hintersten Winkel, wo alle Gedanken verrotten.
Sie haben den ältesten Meister, in langer Linie reist er
seit vielen Generationen durch Welten und lange Äonen.
Jetzt hat er sich niedergelassen und tut ihre Tantiemen verprassen.
Erfindet bald neue Geschichten, mit denen kann er Gedanken schichten,
zuhauf zu einem riesigen Turm, den alle versuchen zu besteigen.
Doch manche bleiben lieber unten im Reigen und manche im Regen
stehen.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#965 von grobian , 16.11.2011 09:23

Nach einer schweren Depression:


Schwarze Sonne

Nein, ich scheine nicht für alle,
Nein, mein Schein ist scheinbar alle,
Nein, ich habe Kraft verloren,
Nein, ich bin noch nicht geboren,
Nein, ich sitze tief im Grunde,
Nein, hier heulen nur die Hunde,
Nein, hier hörst du keinen Ton,
Nein, kein Öffner hilft dir, Sohn,
Nein, du bist nur zweite Reihe,
Nein, ich laß dich niemals freie,
Nein, in hundertausend Jahren
wirst du niemals je erfahren
ob der schwarzen Sonne Strahl
dir das Augenlicht ganz stahl.
Sei verflucht und ungeboren
taub und stumm auf beiden Ohren
eingefroren bis zum Hals
auf der Zunge Tonnen Salz.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#966 von grobian , 16.11.2011 12:00

Hommage a Jan Cox

Meisterklasse

Wirst du in der Meisterklasse
Meister aller Klassen
Stampft man dich zu Kleistermasse
Ist das noch zu fassen?

Mastercamp

Gain you in this master camp
A master or a real champ
Is this coo so cooly rough
When you be smashed to sticky-stuff


Der Wagen Lenker
Fragen und Antworten

Ach, ich habe zuviel Fragen
wagst du nicht zu fragen wagen
fährt der Wagen ohne fragen
statt ins Ziel ins Nirgenwo.

Auf dem Weg ins Nirgendwo
fragts du sicher irgendwo
nach dem Weg zur Sicherheit
bleibt dir nicht mehr sehr viel Zeit.

Den das Fragen braucht das Wagen
und der Wagen braucht den Lenker
und den Führer wie ein Henker
fährt den Wagen mit dem Zügel
über Wiesen, Wald und Hügel

Bald ins Ziel.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#967 von Aslan , 16.11.2011 13:08

Zitat von grobian
Aslan hat sich vor kurzem sehr über meinen braunen Dreck geärgert.


Nun, dass schein bei dir nicht immer der Fall zu sein.
Ich habe mich etwas zu früh geäußert und nehme Aussage hiermit zurück.


Sola Scriptura

 
Aslan
Beiträge: 720
Registriert am: 12.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#968 von magnusfe , 18.11.2011 02:17

http://www.politaia.org/israel/explosion...-moghaddam-tot/

“Brigadegeneral Hassan Moghadam, Chef der Sektion Raketenentwicklung und des Nuklearprogramms der Revolutionsgarden, wurde in einer von zwei aufeianderfolgenden Explosionen getötet, welche am Samstag, den 12. November 2011, an zwei Militärstützpunkten der Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) 46 Kilometer westlich von Teheran auftraten.

-> nehmen wir an es war mossad bzw. cia, d.h. ein terroranschlag in einem fremden land auf einer derer militärbasen, ist das terror oder nicht, und wenn es terror war, sollte dann nicht der terror verantwortliche auf nuklearwaffen verzichten müssen

also mit fair hat das ganze nicht wirklich was zu tun als aussenstehender

in Kommentator aus den USA (Richard Silverstein) mit guten Beziehungen zum israelischen Militär sagte, ihm wäre erzählt worden, dass die Aktion vom Mossad ausgeführt worden wäre und zwar in Zusammenarbeit mit den Volksmudschahidin des Iran (MEK). Er zog einen Vergleich mit einer Explosion vor einem Jahr auf einer Shahab-3-Langstrecken-Raketenbasis, bei der 18 Menschen ums Leben kamen. Auch hier wurde von den Behörden als Ursache ein Brand in einem Munitionsdepot angegeben…..”


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#969 von grobian , 18.11.2011 19:21

Trinksprüche nach Gurdjieff:


Ja, hier sieht gleich ein jedermann, daß Größenwahn nicht Schaden kann.
Statt still und stumpf und dumm zu leiden, tun wir ein Festmahl
vorbereiten.
Wir setzen uns zu Tische dann und stoßen mit 'nem Trinkspruch an:

""Versammelt sind hier die Idioten, ob einfach oder zum Quadrat erhoben,
wir essen was uns vorgesetzt und fallen Krumen von den Tischen,
lass' doch die unt'ren Chargen wischen, wir feiern bis spät in die
Nacht
und haben uns halb totgelacht. Ein Jeder sagt 'nen Trinkspruch auf:

"Hier glänzen farbig leuchtende Idioten, ihr Ruf steigt auf in höh're
Dimensionen,
ihr Ruf verhallt in dunkler Nacht, ihr Gott hat Aug' und Ohren
zugemacht.""

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#970 von grobian , 18.11.2011 19:28

Nachempfunden aus "Zeitenwende" von Vissarion.



Die Frau bildet das natürliche Prinzip und der Mann das geistige Prinzig des Lebens ab.
Die Frau gibt dem Mann das natürliche und empfängt von ihm das geistige Prinzip.
Deshalb liebt der Mann die Schönheit der Frau und verhält sich ihr gegenüber natürlich.
Diese Natürlichkeit setzt sich auch in der Natur fort, denn wer hat schon einen häßlichen
Schmetterling gesehen ?
Wenn die Frau das Geistige vom Mann annimmt ergänzen sich die Beiden und die Entwicklung
schreitet voran. Ohne das Natürliche erkaltet das Geistige zu Formeln und bietet
für das Natürliche keinen Entwicklungsschoß.
Bildet das Natürliche die Grundlage, so ist es dem Geistigen möglich zusammen mit
dem Natürlichen zu erblühen. Zieht sich das Geistige aber in den Elfenbeinturm zurück,
so wird das Natürliche ohne das Geistige verwelken und das Geistige ohne das Natürliche
degenerieren.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#971 von grobian , 18.11.2011 19:31

Cantors Warnung

Das Kontinuum ist fein
denn es ist nicht klein
das Kontimuum ist groß
da ist was los
da zählen die Leute unendliche Massen
über alle Maßen.

Das Unendliche ist mein Ziel
da bin ich froh
denn ich erreiche es nie
Wäre das Unendliche doch klein
so schlupf ich hinein.

Mit dem Unendlichen werd' ich euch quälen
da könnt ihr tagelang zählen
Das Unendliche bringt mich in Rage
ich entwickelte es in meiner Garage
als der Nachbar es sah
war es nur Blamage
dann sie holten mich ab in der Jacke
mit Zarge.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#972 von grobian , 18.11.2011 19:39

Beim Schwanzmessen werden die meisten Fehler gemacht.
Die Gründe sind vielfätig und unergründlich.
Erstmal gibt es da cm und inch Angaben und von inch
in cm umgerechnete Angabe und wieder rückwärts umgerechnete
Angaben. Die inch Angabe kommen meistens aus USA.
Werden sie aus Versehen nicht umgerechnet, so erscheinen die
bangbrothers nur durchschnittlich gebaut und nicht eines
anklickens wert.
Manche Runden den Wert nach dem Messen auch nicht richtig
auf und ab nach der kaufmännischen Methode,
so daß sich ein geringfügig zu großer Wert ergibt.
Manche können überhaupt nicht Runden.
Beim Messen mit geradlinigen Maßstäben werden die gebogenen
Teile grundsätzlich falsch gemessen.
Das Messen des Durchmesser ist besonders riskant.
Hier wird ohne wirkliche Kreisform vorliegen zu haben
mit Pi gerechnet, wobei zwar mit der Nachkommstellenzahl
3,14... gerechnet wird, aber das Ergebnis trotzden falsch ist.
Sogar mit der Halbmesser-Ellipse würde kein richtiges Ergebnis
erreicht werden.
Die Kondom Hersteller haben ebenfalls einen Beschwichtigungsmaß
angewendet.
Sie verwenden den sogenannten realen Breitdurchmesser.
Diese ist der Umfang auf Pi bezogenen Durchmesser
jedoch als auf einer ebenen Fläche breitgedrückter
Halbmesser. Wobei dieser Halbmesser D aber sehr stark
vom der Kreisgleichung U = D * pi zu gunsten
der Schwanzträger abweicht.

Nachtrag zur Schwanzmessformel letzter Satz:
Ich hatte bis jetzt den Eindruck das Hausfrauen mit dem letzten Satz
nichts anfangen können, denn er ist auch nicht ausfühlich genug.
Hier ging es um den realen Breitdurchmesser.

Man stelle sich den Penis voll erigiert aber vollkommen ausgehöhlt
ohne Wurzelmuskelmasse nur als Hautballon vor.
Dieses Teil drücke man dann auf einer
ebenen Fläche vollkommen platt. Die sich jetzt ergebende Breite
ist der sogenannte normierte Breitendurchmesser.
Wie jeder sofort einsehen wird ist diese Breite größer als
die Breite die zum Beispiel mit einer Schieblehre als
Durchmesser am Erigierten gemessen würde.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#973 von magnusfe , 19.11.2011 01:36

http://www.spiegel.de/unispiegel/studium...,798556,00.html

eine abwandlung von nix hören, sehen, sagen

nixx fi...., sagen, sehen


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#974 von magnusfe , 19.11.2011 01:36

@Schwanzmessen

Wenn ein Mensch 2 Schwänze hat, wird dann die Schwanzlänge addiert oder der Durchschnitt gebildet

--


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#975 von Salih , 19.11.2011 01:43

beides


Salihs eigenes religionsfreundliches Forum:
www.religionsforum.xobor.de

Salih  
Salih
Großmufti von Deutschland
Beiträge: 2.406
Registriert am: 05.03.2011


   

Ole
Technik-Thread

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen