Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Salihs Blog

#61 von RAFA , 09.07.2012 14:43

Nein, ich schreib nicht an meiner eigenen satanischen Hexe. Das, was ich dort geschrieben hab, ist nämlich eigentlich alles, was ich zur "satanischen Hexe" zu sagen hab: der Autor hat halt wirklich KEINERLEI Plan vom Frau-sein.

Weißt du, ich könnt mich trotz meines Alters immer noch auf die Straße stellen und hätt innerhalb von 10 Minuten irgendeinen Wixer an der Backe, der sogar auch noch was zahlen tät. Also für eine Frau - wenn sie nicht grad ausschaut wie der allerletzte Eimer - ist es wirklich absolut kein Ding, sich was zum Ficken aufzubauen, im Gegenteil: Wenn frau halbwegs normal bis gut ausschaut und auch noch jung ist, dann gehen ihr Männer ziemlich schnell derartig auf den Arsch wie die Schmeißfliegen (weil sie sich nämlich genau so benehmen) - natürlich abgesehen von den Frauenlieblingen, Schönlingen und Stars, die frau im Allgemeinen gerne hätte. Solche "guten" Männer bekommt frau aber nicht durch so billige Sachen wie Tittenbonus oder Tampons im BH, sondern durch Klasse, Style, Label, Arroganz - genau das ist ja das Reizvolle an denen.

Das ist ein Umstand, der mich doch immer sehr geärgert hat: Ich stellte mich 3 Stunden vor den Spiegel, damit ich auch ja diiiiie Tussi war, die sich beim Konzert den Gitarristen angelte oder so, und dann ging ich auf die Straße und 10 alte Wixer pfiffen und geilten hinter mir her. Da kriegte ich echt einen Hals, weil dieses Männergesockse damit echt meine Ehre als Tussi beleidigte: ja, was meinen denn die? Meinen die echt, ich hätt sowas nötig wie sie? Frau kriegt da einen echten Hass auf Männer, so mit der Zeit - also so ging es MIR wenigstens.

...und dann les ich da "Tipps, wie frau an den Mann kommt"?! Das ist ja echt lächerlich! Ich wünsche dem LaVey eine Wiedergeburt als Frau, damit er mal erkennt, wie fürchterlich er da die Situation verkannt hat.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.575
Registriert am: 05.03.2011


RE: Salihs Blog

#62 von Loki666 , 09.07.2012 15:21

Ich wolte hier auch keine aufruhe rein bringen, mir ging lediglich mein eigner Geschmack durch den Kopf auf den Ich geprägt wurde, also Programmiert worauf ich abfahre und an sonsten wollte ich nur einige Meachanismen mal auf zeigen. Un wie sol der autor dich auch verstehen, er war ja nie ne Frau. Ich finde es auch nicht gut das Frau sich das futtern verkneift weil Mann durch die Medien auf unntürlch "Schlank" was Frauen angeht progrmmiert wurde. einer freundin von mir trichtere ich immer wieder ein wie schön ich ihre Kurven finde, ohne sie darauf zu reduzieren, den ob du glaubst oder nicht ich liebe in gewisserweisse auch ihren Verstand und ihre Art, wie Sie als Mensch ist. Ich weis auch nicht wie es ist ne Frau zu sein, ich weiss nur wan mein "Jagttrieb" einsetzt, wann mein Biometriescan sagt "Positiv, absolute Missionspriorität". Wenn praktisch diverse Programme aktiviert werden.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 09.07.2012 | Top

RE: Salihs Blog

#63 von RAFA , 10.07.2012 00:13

Zitat von Loki666
Frau sich das futtern verkneift weil Mann durch die Medien auf unntürlch "Schlank" was Frauen angeht progrmmiert wurde. einer freundin von mir trichtere ich immer wieder ein wie schön ich ihre Kurven finde


Das ist doch echt wieder "typisch Mann"!

Es geht doch beim Schlanksein überhaupt nicht um Männer! Wenn ich einem Mann gefallen will, brauch ich doch einfach bloß ein Miniröckchen und Stöckelschuhe anziehen, auch wenn die Klamotten aus dem letzten Jahrhundert sind - und wenn das ja nicht hilft, lass ich einfach den Schlüpfer weg und dann hab ich ihn, fertig.

Beim Schlankseinwollen geht es darum, dass sich eine Frau selbst gefällt, wenn SIE der Mann WÄRE.

Das ist eine Projektion um 5 Ecken rum: Der reale Mann und seine reale Meinung ist dabei das Letzte, was interessiert, sondern frau sieht sich dabei imaginär aus der Sicht eines Mannes, der allerdings natürlich weiblich denkt so wie frau selber und schätzt DANN ab, ob sie COOL aussieht - nicht hübsch - und schon gar nicht sexy oder gar geil - sondern "GUT". Wenn frau dann in dieser Projektion das eigene Urteil über sich selber fällt, dass sie gut ausschaut, dann ist für sie die Welt in Ordnung.

(Das ist so ein bisschen der Zirkelschluss wie bei den Christen:

Sagt jemand, Christen haben Recht, dann bestätigt sie das, dass sie Recht haben.
Sagt jemand, Christen haben Unrecht, dann spricht nur der Satan aus demjenigen und bestätigt gerade damit, dass sie Recht haben.

Guckt ein Mann auf diese Frau, bestätigt er ihr, dass sie mit ihrem Untergewicht gut ausschaut.
Guckt ein Mann abwertend auf diese Frau, bestätigt er ihr, dass sie gut ausschaut und es ihm stinkt, dass er sie bloß nicht haben kann.
Prinzipiell hat die Frau immer Recht und schaut gut aus, weil sie so schön schlank ist.)

Nun kommt Projektion No. 2, nämlich geht frau nun fort und zählt die Männerblicke. Jeder Männerblick, der als ihrer Erscheinung zustimmend gewertet wird, wertet frau nun in Hinblick auf ihre gute, schlanke Figur. Als ältere, erfahrene Frau ist mir klar, dass die Männer wahrscheinlich eher auf die noch verbliebenen Rundungen gucken, oder dass Männer halt sowieso grundsätzlich geil gaffen, das ist aber keinesfalls Thema unserer Frau. Sie führt im Kopf ihre Strichliste, wieviel Männer sie wohlwollend und wieviel Frauen sie neidisch angeschaut haben und entsprechend steigt ihre Selbstgefälligkeitsskala.

Bestätigt läuft sie nach Hause und nimmt NOCH mehr ab.

Darüberhinaus gibt es auch die Magersüchtigen - die haben noch ganz andere Motive, die noch viel weniger was mit Männern zu tun haben.

Insgesamt sind Männer im Gesellschaftsspiegel einer Frau einfach bloß Statisten.

Und dann kommen so oberdämliche Dumpfbacken-Männer wie der depperte LaVey daher und erzählen irgendwas von Menstruationsgerüchen und "wie kriege ich einen Mann". Da lachen ja die Hühner, echt!

Aber ich glaub, wir kommen komplett vom Thema ab



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.575
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 10.07.2012 | Top

RE: Salihs Blog

#64 von magnusfe , 10.07.2012 03:27

das Thema ist Salihs Blog

Salih guckst du auch den Frauen hinterher ?

---


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011


RE: Salihs Blog

#65 von Salih , 10.07.2012 04:47

Nö. Im Laufe der letzten Jahre habe ich es erfolgreich geschafft heterosexuelle Reize (knappe Kleider, enge Klamotten, nackte Frauen etc.pp.) und meine eigene Sexualität nahezu komplett zu isolieren.


HIER findest du meinen Blog!

Salih  
Salih
Großmufti von Deutschland
Beiträge: 2.406
Registriert am: 05.03.2011


RE: Salihs Blog

#66 von Loki666 , 10.07.2012 09:02

Das ist doch echt wieder "typisch Mann"! Herzlichen Danke, ich nehem das als Kompliment, auch wenn es sicher nicht so gemeint ist

Zitat
Es geht doch beim Schlanksein überhaupt nicht um Männer! Wenn ich einem Mann gefallen will, brauch ich doch einfach bloß ein Miniröckchen und Stöckelschuhe anziehen, auch wenn die Klamotten aus dem letzten Jahrhundert sind - und wenn das ja nicht hilft, lass ich einfach den Schlüpfer weg und dann hab ich ihn, fertig.


Das trift vieleich für den 0815 Deppen zu, aber um mich aus der Höhle zu locken braucht es echt mehr.

Zitat
Nun kommt Projektion No. 2, nämlich geht frau nun fort und zählt die Männerblicke. Jeder Männerblick, der als ihrer Erscheinung zustimmend gewertet wird, wertet frau nun in Hinblick auf ihre gute, schlanke Figur. Als ältere, erfahrene Frau ist mir klar, dass die Männer wahrscheinlich eher auf die noch verbliebenen Rundungen gucken, oder dass Männer halt sowieso grundsätzlich geil gaffen, das ist aber keinesfalls Thema unserer Frau. Sie führt im Kopf ihre Strichliste, wieviel Männer sie wohlwollend und wieviel Frauen sie neidisch angeschaut haben und entsprechend steigt ihre Selbstgefälligkeitsskala.



Typisch weiblicher Trugschluss, als Mann schauer ich erstmal nach allem was sich bewegt, weil Mann im Kern immer noch Jäger ist und der Mensch allgemein auch ein Fluchttier wenns drauf an kommt. Nur weil ich Frau entdeckt habe, finde ich sie noch lange nicht gut. Du kommst mir gerde vor wie ein "weiblicher Lavey" Frauen sind auch nicht so sensibel wie sie immer Meinen, sonst hätte manche schon gemerkt, das sie überhaubt nicht mein Typ ist und das sie im Begriff ist mit jeder nerven Sekunde, sich mehr in Schwirchkeiten zu begeben, weil meine Körpersprache völlig ignoriert wurde, statt dessen wurde fleißig weiter gebagert, sicher in der Annahme, das es einfach nur noch nicht reicht. Frau wollte einfach nicht verstehen, oder konnte vieleicht auch nicht das sie in diesem "Revier" gegade nicht erwünscht ist. Im endeflekt spach ich dann Klartext und meinte zu Ihr, sie möge ihren Arsch von meinem Schreibtisch nehmen und Land gewinnen.Vieleicht bin ich in weiblichen Augen nur ein Statist, aber im schlechtesten Falle sind sie auch nicht mehr. Als Mann muß man sich zwar nicht anhören, man hätte seine "Tage" aber da kommen dan so nettigkeiten, wie man wäre schwul, das sind dan die arroganten Miststücke die nix raffen und nur beleidigt sind Ich bin auch nicht ganz so doof wie Frau es gerne hätte, also, das sie nur mal mit dem Arsch wackelt, und dafür alles bekommt, es gibt so dinge die sind so billig und primitiv, da fühle ich mich ehr beleidigt, aber keines wegs angeturnt.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 10.07.2012 | Top

RE: Salihs Blog

#67 von Bierbaron , 10.07.2012 11:44

Da kann ich Loki666 nur zustimmen. Kurzgefasst trifft das wie Rafa Männer beschreibt nur nur auf einen Typ Mann zu, nämlich solche die Probleme haben bei Frauen Interesse zu wecken, sich einsam fühlen und/oder triebgesteuert sind. Wenn Frau meint so ist Mann halt, findet sie halt nix besseres und gerät nur an solche Deppen. Männer die nicht diesem Typus entsprechen und mehr drauf haben, haben es nicht nötig Frauen nachzulaufen, die werden von Frauen gefunden die wissen was sie wollen und ein realistischeres Männerbild haben.


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!
http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.268
Registriert am: 06.03.2011


RE: Salihs Blog

#68 von RAFA , 10.07.2012 12:27

Zitat von Loki666
Das trift vieleich für den 0815 Deppen zu, aber um mich aus der Höhle zu locken braucht es echt mehr.


Genau: Das trifft auf die 0-8-15-Deppen zu. Das sind auch genau DIESE Deppen, die man mit "Menstruationsgeruch" kriegt. Das sind übrigens genau DIE Deppen, die frau im Allgemeinen NICHT will.

Wie ist es: Kriegt frau DICH mit solchen Duftnoten? Oder kriegt frau DICH, nur weil sie geile, dralle Formen hat?

Oder braucht frau etwa STYLE, der symbolisiert, dass sie das im Kopf hat, was du auch ungefähr denkst, z.B. Satanisten-black-metal-Dress mit Springerstiefeln, Nieten und Band-Shirt oder sowas?

Siehste, und genau DAFÜR stand ich auch immer Stunden lang vor dem Spiegel: Mir war wichtig, dass meine Augen schön düster raus kamen, da schminkte ich dann ewig und 3 Tag dran rum, und dann probierte ich aus, ob die schwarze Jeans oder doch eher die Tigerjeans gefährlicher aussah... bis ich dann endlich dachte, ich komm metalig genug rüber (und freilich auch knackig und ein bisschen sexy) so dass mich vielleicht Joey deMaio mitnehmen tät, sollte er mir gerade über den Weg laufen ... und was mich als Allerletztes an dem interessiert hätte, wär sein Schwanz gewesen (weil einen Schwanz hat doch nun wirklich JEDER). Naja, jedenfalls war ich dann irgendwann in dieser Hinsicht zufrieden mit mir und ging fort ... und dann pfeifen schon auf dem Weg zum Auto irgendwelche fetten Handwerker blöd rum, der Nachbar im Unterhemd glotzt geil ausm Fenster raus, der Straßenkehrer schnakselt rum, irgendwelche Kanacken kriegen sich gar nicht mehr ein... oh Mann, wie end-ekelhaft !

Wirklich zu Tode angewidert vor derlei tagtäglichem Spießrutenlaufen (dabei ist mir Joey deMaio dann nur 1 x über den Weg gelaufen und hat mich nicht mal mitgenommen , aber der Klaus von den Scorpions hat mich mal angemacht und wollt, dass ich mit ihm nach Florida flieg, was ich dann dankend ablehnte, weil dort kann ich dann schaun, wo ich den nächsten Millionär herkrieg, der mich wieder heim fliegt ) ... les ich dann die "satanische Hexe" und glaub, ich les nicht richtig. Nö, also ich hab mich über das dämliche Buch und seine Geistlosigkeit echt geärgert, obwohl ich sowieso nicht wirklich viel von LaVey erwartete

Aber naja.


Zitat von Loki666
Typisch weiblicher Trugschluss, als Mann schauer ich


MANN!!! Kapier doch: es interessiert keine Frau, was du ALS MANN schaust!

Es ist wichtig, was FRAU schaut (wäre sie ein Mann).
Also einfach nur Positionswechsel, kein Perspektivenwechsel.


Zitat von Loki666
sonst hätte manche schon gemerkt, das sie überhaubt nicht mein Typ ist


Moment! Wir reden jetzt allein von Jagd und Pirsch. Was anderes ist es, wenn frau in einen bestimmten Mann verknall ist: Dann ist sie sowieso nur noch dämlich und stalkt (falls sie nicht ankommt), jammert ihre Freundinnen davon voll und geht einem fürchterlich auf die Eier - mit oder ohne Tampon im BH.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.575
Registriert am: 05.03.2011


RE: Salihs Blog

#69 von Loki666 , 10.07.2012 23:12

Zitat
Wie ist es: Kriegt frau DICH mit solchen Duftnoten? Oder kriegt frau DICH, nur weil sie geile, dralle Formen hat?

Oder braucht frau etwa STYLE, der symbolisiert, dass sie das im Kopf hat, was du auch ungefähr denkst, z.B. Satanisten-black-metal-Dress mit Springerstiefeln, Nieten und Band-Shirt oder sowas?



Es is die Kombination aus diesen Dingen, wobei natürlich ausdgewertet wir was am wichtigsten ist, bzw, worauf im ernstfall verzichtet werden kann. Körperform sehr Weiblich/Kurven/Prägungsache, bevorzugte Haarfarbe schwarz, natürliches rot oder dunkles braun, Blond total langweilig, generel der blöde Barbielook. Es geht ehr in richtung dunkler "Engel" was mir zu sagt oder zsumindest muß sie wissen was Style ist. Duft: passende Pheromonsignatur/mag nicht was irgenwie richt als wäre es in ein Parfümflasche gefallen und bloß weil ich es düster mag muß man noch lange nicht nach Friehof richen. Wenn Frau sich unbedingt eidieseln muß dann ehr dezent. Azusstahlung, Inteligenz, Symphatie und so gar das Stimmuster ist wichtig, War nur ein kleiner Einblick Ohne gleich ein Buch zu schreiben, gewisse Religionen und Weltanschauungen/oder politische Meinugen führen zum "Game Over" Kleines Beispiel, weil es wirklch passiert ist, eine Muslimin machte so weit man es deuten konnte "schöne Augen", wobei ich sie nur streng ansah und mit dem vorzücken eines Pentagrammanhängers zu sätzlich Zeichen gab. Vieleicht hat sie Ja meinen Ziegenbart falsch interpretiert, der hat für mich nämlich eine ganz andere Sybolik. Mancher kann es sich sicher denken. Egal, jedenfalls läuft in meinem Kopf etwas sehr Kompexes ab und das in 12 Millisekunden wie bei jeden anderen Mann auch. Bin jeden Fall nicht der Typ der hin und weg ist bloß weil das was vor mir ist weiblich ist. Auf divere Feinheiten bin ich hier noch garnicht eingegangen.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 10.07.2012 | Top

RE: Salihs Blog

#70 von Salih , 10.07.2012 23:23

Könnt ihr mir mal verraten, wie ihr in meinem Thema von meinem Blog zum Thema "weibliche Reize" gekommen seid? oO


HIER findest du meinen Blog!

Salih  
Salih
Großmufti von Deutschland
Beiträge: 2.406
Registriert am: 05.03.2011


RE: Salihs Blog

#71 von Loki666 , 10.07.2012 23:29

Aus der Dynamik eines Dialoges, Themen gehen halt in andere Themen über. Habe nur mal RAFA geantwortet nicht mehr und es ist ja totzdem noch dein Blog. Eigentlich ist es eine gute werbung für deine Ecke.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: Salihs Blog

#72 von magnusfe , 10.07.2012 23:32

genau - lagert das in meinen brabbel thread aus

---


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011


RE: Salihs Blog

#73 von Loki666 , 10.07.2012 23:40

hier finde ich es zur Zeit aber sehr gut, wie es ist, ist halt mehr als gesabbel und gebrabbel und Salih Blog weist nur au seinen Blog hin, was nich heist, das hier nichts anderes stehen darf. Bevor hier nicht was wirklich interessantes hinkam habe ich diese ecke kaum beachtet.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 10.07.2012 | Top

RE: Salihs Blog

#74 von Instant Karma , 11.07.2012 09:49

Zitat von Salih
Könnt ihr mir mal verraten, wie ihr in meinem Thema von meinem Blog zum Thema "weibliche Reize" gekommen seid?



Naja, vielleicht ist dein Blog einfach etwas langweiliger als weibliche Reize.


 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 11.07.2012 | Top

RE: Salihs Blog

#75 von Loki666 , 11.07.2012 10:28

Gelächter und breites Grinsen, weibliche Reize sind meist interessanter als alles andere, ich denke deswegen muß der Islam sowas auch ausblenden, damit die "Streiter" auch brav auf Kurs bleiben, die könten ja ausversehen anfangen zu leben und das auch noch genissen. Und wer merkt das das Leben fantastisch sein kann, will sicher weden zeit mit beten verschwenden, noch vorzeitig ablben duch in die Luft gehen.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 11.07.2012 | Top

   

Bush läßt den Drachen steigen.
Severus

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz