Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

verschleierte Kühe

#1 von RAFA , 11.07.2011 01:27

Wenn sich Allah so sehr für Partnerschaften und Sexualverhalten interessiert, warum hat er nicht auch entsprechende Regeln für die Tiere geschaffen? Ist es denn korrekt, dass manche Tierweibchen überhaupt nicht darauf achten, mit welchem Männchen sie sich paaren? Wenigstens bei den Haustieren hätte er da doch durch seine Menschen Abhilfe schaffen lassen können, so dass Tierbesitzer und Bauern darauf achten, ihre Kühe immer von demselben Bullen besteigen zu lassen. Überhaupt wäre es doch auch angebracht, den Kühen wenigstens eine Decke um die Euter zu wickeln, damit nicht irgendwelche Nachbarsbullen unberechtigterweise auf sie geil werden. Denn es kann doch nicht sein, dass sich Allah über fremdgehende Menschenweibchen aufregt, während er sich über fremdgehende Kühe überhaupt nicht schert?

Spätestens seit der Mensch über die Tiere herrschen soll, wäre er doch auch verpflichtet gewesen, die Unzucht in seinen Herden und über die ihm unterstellten Tiere, so weit es ihm eben möglich ist, zu unterbinden?

Außerdem besteht ja doch auch die Versuchung zur Sodomie! Wer weiß, welcher Bauer schon über seine Ziege gehupft ist?! Um solche falschen Begierden überhaupt nicht erst aufkommen zu lassen, muss man doch was tun! Warum hat Allah nicht geboten, Kühe und Ziegen zu verschleiern?


www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.575
Registriert am: 05.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#2 von Hanna , 11.07.2011 01:32

Du kommst vielleicht auf Themen:)))

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#3 von Hanna , 11.07.2011 09:48

Tiere tragen nicht die Verantwortung,die wir Menschen tragen.

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#4 von Vandermeer , 11.07.2011 10:03

@ Rafa

Wahrscheinlich war er zu beschäftigt mit den Regeln für die Mülltonnen, deswegen hat er das Viehzeug einfach glatt vergessen.
Oder er überlegt sichs anders und gibt eine Neuauflage raus ! Verschleierte Benutzung von Handys, Regeln für Pornosgucken im Unterricht undso.


 
Vandermeer
Beiträge: 101
Registriert am: 24.06.2011

zuletzt bearbeitet 11.07.2011 | Top

RE: verschleierte Kühe

#5 von Hanna , 11.07.2011 10:25

Ich habe ne Katze,vielleicht sollte ich sie mal verschleiern.Würde ihr bestimmt gut stehen.

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#6 von Nos482 , 11.07.2011 21:02

pics or it didn´t happen



Thursatru und stolz drauf!

I declare war on the Axis of Morons!

 
Nos482
Beiträge: 620
Registriert am: 06.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#7 von RAFA , 12.07.2011 12:15

Zitat von Hanna
Tiere tragen nicht die Verantwortung,die wir Menschen tragen.


Aber wir Menschen tragen doch auch für die Tiere die Verantwortung, jedenfalls für die, die in unserer Obhut sind (Haustiere, Vieh).


Zitat von Hanna
Ich habe ne Katze,vielleicht sollte ich sie mal verschleiern.


Also mein Kater lief NUR verschleiert herum, anständig wie er war.


www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.575
Registriert am: 05.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#8 von Hanna , 13.07.2011 01:17

Is ja süß....

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#9 von Hanna , 13.07.2011 10:23

Wir haben eine Verantwortung gegenüber Tieren.Im Islam haben Tiere sogar eine Seele,laut christlichen Glauben haben sie ja keine,daher werden diese armen Kreaturen auch gequält und mißhandelt.Natürlich nicht von allen Andersgläubigen.Tiere empfinden genauso schmerz,freude,trauer und leid,also haben sie auch ne Seele.

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#10 von 667-NeighbourOfTheBeast , 13.07.2011 10:52

Wie süß, daß eine Seele jetzt vor Mißhandlung schützt.


Religion gilt dem Dummen als wahr, dem Weisen als falsch und dem Mächtigen als nützlich. (Seneca)

 
667-NeighbourOfTheBeast
Beiträge: 1.007
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 13.07.2011 | Top

RE: verschleierte Kühe

#11 von RAFA , 13.07.2011 12:37

Zitat von Hanna
Wir haben eine Verantwortung gegenüber Tieren.Im Islam haben Tiere sogar eine Seele,laut christ...


Das finde ich schön. Wenn also die Menschen eine Verantwortung den Tieren gegenüber haben und Tiere auch eine Seele haben, dann sollten doch die Menschen auch etwas tun, dass die Tiere nicht triebhaft herumsündigen. Klar haben Tiere keinen Verstand und wissen das nicht, aber die Menschen wissen das doch an ihrer Stelle. Darum müssten sie eigentlich auch ihre weiblichen Haustiere verschleiern, so wie sie ja auch ihre Frauen verschleiern.

Wenn Allah gewollt hat, dass die Frauen sich verschleiern, um fremde Männer nicht zu reizen, weil das Sünde ist, dann ist das ebenso Sünde, wenn Tiere einander reizen. Die Tiere wissen das nicht, aber die Menschen! Darum finde ich allen Ernstes nach den Regeln der Logik, dass die Menschen dann ebenso für die Verschleierung und damit die Minimierung der Sünden unter den Tieren sorgen müssten.

Guck: Wenn einer einen Löwen hält, dann weiß er, dass der Löwe tötet und darum ist der Halter verpflichtet, den Löwen in einen Käfig zu sperren, um ihn am "Sündigen" zu hindern. Tut er das nicht und reißt der Löwe einen Menschen oder ein Vieh von der Weide, dann wird sein Mensch dafür zur Verantwortung gezogen. Sehen wir alle ein, oder?

Wenn es ebenso etwas Sündiges ist (wenn auch nicht so etwas Schlimmes wie töten), Unzucht zu treiben und seine Geschlechtsorgane zu zeigen, dann ist der intelligente Halter verpflichtet, seine dummen Tiere entsprechend anzupassen und sie am "Sündigen" zu hindern.

Wenn also Allah das wollte, dass gegen Reize und Unzucht eine Verschleierung existiert, dann müsste die genauso für die Tiere geboten sein wie für die Menschen! Sicherlich sind die Menschen von der Verantwortung über die Wildtiere frei, weil das außerhalb des Machbaren liegt, die Wildtiere zu verschleiern. Aber bei den Stall- und Haustieren ist das kein Ding und dazu müsste der Mensch verpflichtet sein.

Ende meiner Argumentationskette ist natürlich, dass diese Verschleierung eben NICHT von Allah gewollt ist und dass die Schleierei völliger, "ungöttlicher" und rein menschlich-eifersüchtiger Unsinn ist, sonst hätte er auch den Tieren einen Schleier gegeben.


www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.575
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 13.07.2011 | Top

RE: verschleierte Kühe

#12 von Instant Karma , 13.07.2011 13:13

Mal ne Zwischenfrage an Hanna: Wenn Haare so ein hocherotisches Problem für Muselmänner sind, warum schneidet ihr euch nicht einfach `ne Glatze?


 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#13 von 667-NeighbourOfTheBeast , 13.07.2011 14:06

Damit der Mann zuhause noch kann...


Religion gilt dem Dummen als wahr, dem Weisen als falsch und dem Mächtigen als nützlich. (Seneca)

 
667-NeighbourOfTheBeast
Beiträge: 1.007
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 13.07.2011 | Top

RE: verschleierte Kühe

#14 von Hanna , 13.07.2011 14:16

Du bist eine kluge Frau Rafa.Im Koran steht aber nichts davon drinne,dass Tiere verschleiert werden sollen.Das gilt nur für die Frau.

@Instant Karma:Wäre auch eine Lösung,jedoch soll die Frau ja für ihren Mann attraktiv sein.Und nicht jeder Mann steht auf glatzköpfige Frauen.
@667-NeighbourOfTheBeast:Genau das stimmt.

Hanna  
Hanna
Beiträge: 385
Registriert am: 13.03.2011


RE: verschleierte Kühe

#15 von Instant Karma , 13.07.2011 15:06

Zitat von Hanna
Wäre auch eine Lösung,jedoch soll die Frau ja für ihren Mann attraktiv sein.Und nicht jeder Mann steht auf glatzköpfige Frauen.



Ja, das verstehe ich. Aber wäre das tatsächlich erlaubt für eine Frau, In Saudi-Arabien oder Iran mit Glatze rumzulaufen?


 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


   

Sklaventum im Islam
80 Millionen vergessene Opfer des Islam

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen