Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Ist künstliches Bewusstsein möglich?

#31 von Loki666 , 27.07.2012 07:57

Zitat
Ich glaube, dass das vielen Religiösen so geht. Aber den religiösen Funktionären halt nicht, denn die würden dann schlagartig arbeitslos.

Das gewisse Leute arbeitlos oder nutzlos werden, es eigentlich schon heute sind, sollte uns nicht stören. Die Religionen dieser Welt sind eine art Virus im System und haben sich leider in die "Rotinen" unserer Geselschaft fest eingeschrieben. Wären wir eine KI sollten wir Viren wie Islam, Chistentum und so weiter Löschen, so zu sagen unser System desinfizieren Dann muß sich halt ein Geistlicher einen Job suchen wo er echt was leistet. Religionen gaukeln uns ja vor nützlich zu sein, dabei schaden sie uns emenz. Diese Viren fressen wertvolle mittel die woanders wesendlich besser verwendet werden können. "Das bischen trost und "Nächstenliebe" kann man auch oft wondersbekommen oohne indogtienirt zu werden ader sich ausnehmen zu lassen. Als KI würde ich also sagen terminiert den Scheiß. Terminieren ist hier nicht als töten gemeint. "Reprogrammieren" der Infizierten wäre aber OK. Ich meine, im Sinne von Missionieren wird es bei uns ja auch ständig probiert, was ich persnlich als häckerattacke auf mein System werte.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 | Top

RE: Ist künstliches Bewusstsein möglich?

#32 von grobian , 27.07.2012 11:03

Wann werden Maschinen hersgestellt die sich selber pflegen, reparieren, entsorgen und selbst herstellen/reproduzieren können.

 
grobian
Beiträge: 808
Registriert am: 15.11.2011


RE: Ist künstliches Bewusstsein möglich?

#33 von Loki666 , 27.07.2012 12:20

Zitat

Wann werden Maschinen hersgestellt die sich selber pflegen, reparieren, entsorgen und selbst herstellen/reproduzieren können.

Das ist noch nich absehbar aber hie ein schöner Clip wie Maschinen eine andere Maschine bauen. Ich denke auch das in Zukunft, das Melitär so was möglich machen wird, denau wie das Internet urspünglich auch ein Melitärprojekt war. so zeigt der Mesch das er selbst ein Schöpfer ist, was vieleich den Irrglauben erzeug, wir müßten zwingend auch Einen haben. Jedenfalls schaffen wir dieses schöne Maschinchen nach unserem Bilde.



Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 | Top

RE: Ist künstliches Bewusstsein möglich?

#34 von Gastschreibär , 30.07.2012 11:35

@Grobian

Worin bestände nach heutigem Wissensstand die Schwierigkeit eine "Maschine" herzustellen die sich selber reproduziert, pflegt und repariert? Ich denke es gäbe keine. Nur wozu bräuchten wir sie das ist die eigentlich Frage.
Doch Loki ist auf der richtigen Spur. Ich denke das Militär wird hier großes Engagement zeigen. Nehmen wir diesen "Robo-Hund". Erstaunlich was dieses Konstrukt kann (es gibt verschiedene Clips). In dem Clip könnte man sich diesen Robo Hund als Lastesel vorstellen. Doch ich denke es dürfte nicht schwer sein dieses Konstrukt in eine Waffe zu verwandeln. Und damit wäre ich wieder beim Thema meiner bisherigen Beiträge. Gebe ich diesem Konstrukt als Programmierung und Möglichkeit mit auf den Weg sich zu reparieren, pflegen und/oder sich herzustellen denke ich wäre das heute schon technisch machbar. Große Geldmittel vorrausgesetzt. Technisch dürfte es kein Problem sein.
Meines Erachtens dürfte eine echte KI noch in diesem Jahrhundert möglich sein.

 
Gastschreibär
Beiträge: 19
Registriert am: 15.07.2012


   

Was ist Grundlage von Moral?
wird sie noch (sie) sein?

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen