Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Alternativ.tv

#16 von Instant Karma , 16.03.2015 22:28

Zitat von funnyman
Ich habe mir mal das Impressum von den „Nachdenkseiten“ angeschaut, die in der Linksammlung von Bierbaron zu finden ist.
Da findet man unter anderem folgenden Hinweis:
"Ohne Gewähr: Die Beiträge sind sorgfältig recherchiert. Die Autorinnen übernehmen allerdings keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen."



Ja, also für DEN Scheiß würde ich auch keine Verantwortung übernehmen wollen! ;-)


 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 16.03.2015 | Top

RE: Alternativ.tv

#17 von funnyman , 17.03.2015 20:12

In Impressum von der Seite „Umweltbrief“ steht übrigens das gleiche.
Nur die Aufzählungsreihenfolge der Punkte für den Haftungsausschluss ist eine andere.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.847
Registriert am: 05.03.2011


RE: Alternativ.tv

#18 von funnyman , 17.03.2015 20:18

Ne, ich habe mich getäuscht.
Es ist genau die Gleiche.
Wenn die mal nicht gleichgeschaltet sind!!!!!
Vorsicht! Vorsicht!


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.847
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 | Top

RE: Alternativ.tv

#19 von Instant Karma , 18.03.2015 01:16

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: Alternativ.tv

#20 von funnyman , 18.03.2015 21:14

Ich mache mir wenn Zeit und Lust vorhanden, die Mühe, die Seite von“ Alles Schall und Rauch“ etwas unter die Lupe zu nehmen.
Einfach auch aus diesem Grund weil ich dem Bierbaron schon eine kritische einsehbare Sicht zutraue.

Nun bin ich auf folgende Seite gestoßen:
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/...weiz-vater.html
Auf dieser Seite will der Autor von Schall und Rauch verdeutlichen wie verlogen unsere Westpresse ist.
In sein Visier nimmt er die schweizer Tageszeitung „Blick“. Laut Wikipedia die zweitgrößte Tageszeitung in CH.

Der Autor von Schall und Rauch hat mit seinem Artikel recht, seine Recherchen treffen den Punkt.
Wer aber jetzt noch wissen will, was ist das eigentlich für eine Zeitung, die für die Verlogenheit der Westpresse herhalten muss, sieht recht schnell, dieser Zeitung darf man nicht vertrauen.
(Bei dieser Zeitung ist man genauso gut informiert, wie wenn man die deutsche Bildzeitung liest)

Bei solchen Dingen muss man sich einfach auf den eigenen Verstand verlassen.
Wenn der Autor von Schall und Rauch daraus ableitet, die ganze westliche Presse ist ein gekaufter, korrupter und gleichgeschalteter Sauhaufen, dann ist das für mich Aufmerksamkeits erhaschende Propaganda und das wiederspiegeln zurechtgeschnittener Aussagen für den Eigenbedarf.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.847
Registriert am: 05.03.2011


RE: Alternativ.tv

#21 von Freigeist , 19.03.2015 00:26

äh, hi funnyman - woraus leitet der Autor das mit der westlichen Presse ab?
Aber Du hast schon recht, wenn Du sagst, daß sich jeder auf seinen eigenen VERSTAND verlassen muß. Aber vor allem ist es wichtig, sich zu informieren. Zu Konfliktthemen habe ich immer die Darstellungen aller beteiligten Seiten herangezogen (Als Berliner sah ich zur Zeit des Vietnamkrieges auch DDR-Fernsehen. Mein Vater: Aber die lügen doch nur. Ich: glaubst Du etwa, daß man bei uns nur die Wahrheit erzählt?). Als freier Mensch will ich mich von keiner Seite vereinnehmen lassen. Also: Was geschieht (reine Fakten, soweit es glaubhaft ist) - wie wird darüber berichtet (auch wenn so etwas auf entgegengesetzter Seite passieren würde) - und auch: wie verändern sich Darstellungen von Ereignissen oder Personen über die Zeit. Von den Aufnahmen vom Irakkrieg bei youtube ist fast nichts mahr zu sehen, z.B.

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 748
Registriert am: 30.09.2013


RE: Alternativ.tv

#22 von Bierbaron , 22.03.2015 11:30

Zitat von funnyman im Beitrag #20
Ich mache mir wenn Zeit und Lust vorhanden, die Mühe, die Seite von“ Alles Schall und Rauch“ etwas unter die Lupe zu nehmen.
Einfach auch aus diesem Grund weil ich dem Bierbaron schon eine kritische einsehbare Sicht zutraue.

Nun bin ich auf folgende Seite gestoßen:
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/...weiz-vater.html
Auf dieser Seite will der Autor von Schall und Rauch verdeutlichen wie verlogen unsere Westpresse ist.
In sein Visier nimmt er die schweizer Tageszeitung „Blick“. Laut Wikipedia die zweitgrößte Tageszeitung in CH.

Der Autor von Schall und Rauch hat mit seinem Artikel recht, seine Recherchen treffen den Punkt.
Wer aber jetzt noch wissen will, was ist das eigentlich für eine Zeitung, die für die Verlogenheit der Westpresse herhalten muss, sieht recht schnell, dieser Zeitung darf man nicht vertrauen.
(Bei dieser Zeitung ist man genauso gut informiert, wie wenn man die deutsche Bildzeitung liest)

Bei solchen Dingen muss man sich einfach auf den eigenen Verstand verlassen.
Wenn der Autor von Schall und Rauch daraus ableitet, die ganze westliche Presse ist ein gekaufter, korrupter und gleichgeschalteter Sauhaufen, dann ist das für mich Aufmerksamkeits erhaschende Propaganda und das wiederspiegeln zurechtgeschnittener Aussagen für den Eigenbedarf.


Ich denke eher nicht, dass er das daraus ableitet, es handelt sich da nur um ein Beispiel. Gerade bei Leithemen ist es aber so, dass sich bei der einseitigen Darstellung in den westlichen Medien keine Ausnahmen finden lassen. Beim Charlie Hebdo Attentat wurden beispielsweise bestimmte Informationen in den Leitmedien unterschlagen. Es gibt ein Video in dem eine Überlebende Journalistin sagt, dass ihr die blauen Augen eines der Attentäter aufgefallen sind. In den Westmedien sieht man nur "typische Muslime" mit braunen Augen und erwähnt davon nichts. Das Gleiche gilt für ein Video, in dem es so aussieht, als würde auf den am Boden liegenden Polizisten mit Platzpatronen geschossen. Es wird eine kleine Staubwolke aufgewirbelt und sonst ist keine Einwirkung des Schusses erkennbar. Eine Blutlache ist da erst erst am nächsten Tag, aber die ist ein bis zwei Meter von dem Platz entfernt wo der Polizist lag. Auch darüber findet man in den Leitmedien nichts. Verschiedene Meinungen und Darstellungen findet man in westlichen Medien nur dann, wenn es es sich um unrelevante Themen handelt.


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.272
Registriert am: 06.03.2011

zuletzt bearbeitet 22.03.2015 | Top

RE: Alternativ.tv

#23 von funnyman , 09.04.2015 19:53

Hallo Bierbaron, ich weiß nicht ob du von mir eine Antwort erwartest.
Ich kann an dieser Stelle und zu diesem Zeitpunkt keine geben.
Keine Ahnung ob ich jemals ein angemessenes Statement zu diesem Thema geben kann.
Was ich zu diesem Zeitpunkt sagen kann, dass ich z.B. einem „Kopp- Verlag“ nicht mein Vertrauen schenke. Der Kopp- Verlag war hier jetzt nicht das Thema, ich weiß.
Aber wie viele andere schwimmen auf der gleichen Linie?
Kann ich mir nicht beantworten, und wage es zu bezweifeln das du das kannst.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.847
Registriert am: 05.03.2011


RE: Alternativ.tv

#24 von Bierbaron , 13.04.2015 11:27

Das hängt davon ab wie viel Zeit man selbst investierten will um sich mit zusätzlichen Infos zu versorgen. Besonders wenn es um Politik und Wirtschaft geht, sollte man bei den Leitmedien sehr vorsichtig sein, genauso wenn es um Terrorismus geht. Was den Kopp verlag angeht will ich keine Meinungsmathematik betreiben. Das Buch "Gekaufte Journalisten" von diesem Verlag bietet ausschließlich Fakten, alles ist belegt. Dieses Buch halte ich für empfehlenswert. Würde der Kopp Verlag an anderer Stelle (für mich) schwer nachvollziebare Sichtweisen vertreten, täte das daran nichts ändern.



Dieses Video finde ich ist sehenswert. Auch wenn sowas beim ZDF eine Ausnahme ist.

Zitat von funnyman im Beitrag #23
Was ich zu diesem Zeitpunkt sagen kann, dass ich z.B. einem „Kopp- Verlag“ nicht mein Vertrauen schenke. Der Kopp- Verlag war hier jetzt nicht das Thema, ich weiß.
Aber wie viele andere schwimmen auf der gleichen Linie?


Mit diesem Verlag speziell habe ich mich noch nicht tiefer beschäftigt. Welche Schiene fährt der denn deiner Meinung nach?


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.272
Registriert am: 06.03.2011


RE: Alternativ.tv

#25 von Freigeist , 25.04.2015 08:44

Wie kann man eine Regierung einschätzen, deren (vom Steuerzahler bezahlte) Geheimdienst für ein anderes Land arbeitet ?

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 748
Registriert am: 30.09.2013


RE: Alternativ.tv

#26 von RAFA , 26.04.2015 11:12

wie auch immer, bitte unterschreibt die Petition gegen die Rundfunk-ZWANGsabgabe, danke!

https://www.openpetition.de/petition/onl...t-weiter-bayern



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.575
Registriert am: 05.03.2011


RE: Alternativ.tv

#27 von Matthias108 , 26.04.2015 22:19

Danke RAFA

MfG


Matthias108  
Matthias108
Beiträge: 27
Registriert am: 02.03.2015

zuletzt bearbeitet 26.04.2015 | Top

RE: Alternativ.tv

#28 von Matthias108 , 26.04.2015 22:28

KenFM über: Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.
http://www.youtube.com/watch?v=CQlNMa-rIUo

Was sich derzeit in der Region Syrien-Türkei-Irak tut, kann man aus geopolitischer Sicht nur noch als heilloses Chaos bezeichnen. Egal wer hier seine Finger im Spiel hatte und hat, von Kontrolle oder kontrollierter Destabilisierung kann schon lange nicht mehr die Rede sein.

Niemand, auch nicht die üblichen Chef-Strippenzieher in den US-Think-Tanks für Middle East, haben die Lage noch im Griff. Der Bogen ist überspannt, das Blatt überreizt, oder um eine noch treffendere Metapher zu wählen, der geopolitische Reaktor steht kurz vor der Kernschmelze.
Wenn dies geschieht, und danach sieht es aus, wird die gesamte Region zu einer Todeszone, in der es keine wirklichen Gewinner geben kann. Das ist keine Vermutung, das ist schlichte Physik. Wer aus einem Gemäuer zu viele tragende Säulen entfernt, wird von den Trümmern erschlagen.

Weder die bisher stabilen Golf-Monarchien noch die Türkei, nicht Syrien, der Irak sowieso nicht, aber auch der Iran oder Israel werden sich aktuell der Sogwirkung des sich anbahnenden geopolitischen Hurrikans entziehen können.
Die gesamte Region steht vor der Detonation, wobei es keine große Rolle spielt, ob das Epizentrum des Blutrausches nun eher an der irakischen Grenze zu lokalisieren sein wird oder eher wo die Türkei an Syrien andockt.
Fakt ist, dass alles was dieser Hurrikan an zerstörerischem Material erfasst und in die politische Stratosphäre wuchtet, beim anschließenden Niederregnen ein Schlachtfeld von gigantischem Ausmaß hinterlassen wird.

Alle Quellen und das gesamte Skript unter:
http://kenfm.de/

Matthias108  
Matthias108
Beiträge: 27
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alternativ.tv

#29 von Bierbaron , 26.04.2015 22:38

Zitat von Freigeist im Beitrag #25
Wie kann man eine Regierung einschätzen, deren (vom Steuerzahler bezahlte) Geheimdienst für ein anderes Land arbeitet ?

Zitat von RAFA im Beitrag #26
wie auch immer, bitte unterschreibt die Petition gegen die Rundfunk-ZWANGsabgabe, danke!

https://www.openpetition.de/petition/onl...t-weiter-bayern



Der vom Steuerzahler bezahlte Geheimdienst arbeitet für ein anderes Land, die ebenfalls vom Steuerzahler zwangsGEZahlten Journalisten offensichtlch auch. Da drängt sich die Frage auf, wer hier eigentlich reGIERt.


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!


http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.272
Registriert am: 06.03.2011


RE: Alternativ.tv

#30 von Freigeist , 28.04.2015 16:42

Die öffentlich rechtlichen Medien in Deutschland

https://www.youtube.com/watch?v=uPvGtlYxv5U

Freigeist  
Freigeist
Beiträge: 748
Registriert am: 30.09.2013


   

Antisemitismus ist gesund.
Matthäeus Kapitel 7 Verse 13-14

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz