Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Brabbel Sabbel Thread

#1381 von RAFA , 15.11.2012 17:19

Aber bei der Scheidung gab es doch auch 1 Grund und 1er fängt damit an.

Also ob jetzt einem der andere nicht passt und er sich eine/n andere/n sucht und die Ehe mit dem/der BRICHT, oder ob er das nicht tut und so lange mit dem Ehegespenst rumstreitet bis es endlich BEIDE nicht mehr aushalten und einer von beiden die Scheidung einreicht. Also bitte: wo ist der Unterschied?



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1382 von Loki666 , 15.11.2012 17:56

Und suchst du dir jetzt eine anderen Satan, oder was? Klingt alles nach Scheidung von Ahriman? Ich weis nur Satan Loki ist ein Teil von mir, so ne Art 2. Gesicht, also keine Beziehung wie du und Ahriman sie anscheinend pflegen.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1383 von RAFA , 15.11.2012 17:59

Wenn ich mich von Ahriman ... "scheide", dann KILL ich ihn. Dann schmier ich sein Blut über die ganze Welt...



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1384 von Loki666 , 15.11.2012 18:11

Verstehe ich habe vor langer Zeit Gott in mir getötet und sah das es gut war. Jetzt ist halt Satan Loki da und mit dem komme ich gut aus, auch wenn der mir zu weilen einiges einflüstern mag. Ich denke er ist Teil meiner wahren Natur, also der wahre Gott in Mir. Also wovon ich denke, was man so als Satanist anstrebt, sein eigener Gott zu sein. Manchmal ist er auch schwierig aber meistens eine gute Hilfe. Er ist halt meine andere Seite. Wer mich wirklich kennt weis Ich bin eh sehr gespalten in meiner Natur aber trotzdem Eins. In meine Träumen töte ich immer noch falsche Götter und Propheten, des rechten Pfades.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 15.11.2012 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#1385 von funnyman , 15.11.2012 20:50

Zitat von RAFA
Aber bei der Scheidung gab es doch auch 1 Grund und 1er fängt damit an.

Also ob jetzt einem der andere nicht passt und er sich eine/n andere/n sucht und die Ehe mit dem/der BRICHT, oder ob er das nicht tut und so lange mit dem Ehegespenst rumstreitet bis es endlich BEIDE nicht mehr aushalten und einer von beiden die Scheidung einreicht. Also bitte: wo ist der Unterschied?


Hmm, Scheidung ist, oder hört sich nach was Endgültigem an, wobei Ehebruch vielleicht noch gekittet werden kann, ist die Scheidung eine Trennung von Haus, Hof und Bett. Die Scheidung rückgängig zu machen scheint doch schwieriger zu sein.
Je nach dem wie sich der Schmerz anfühlt den man von seinem Partner aufgebürstet bekommen hat, kann man bei Ehebruch vielleicht noch mal verzeihen, wenn nicht folgt zwangsläufig die Scheidung.

Ist das vielleicht der Hauptunterschied? Ehebruch kommt immer vor Scheidung.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 15.11.2012 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#1386 von RAFA , 15.11.2012 21:50

ja, aber bitte: was ist denn eine Scheidung anderes, als die Ehe zu brechen? Ja gut, man bricht sie halt dann nicht dadurch, dass man eine/n andere/n hat, aber sie geht doch dann auch in die Brüche?

Ha, interessantes Thema, da mach ich einen neuen Thread auf: Ehebruch



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1387 von Nyx , 18.11.2012 00:05

Heute fühl ich mich wie Nacht ohne Feuer


!XEPER!

 
Nyx
Beiträge: 1.690
Registriert am: 06.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1388 von RAFA , 18.11.2012 22:02

Zitat von Focus
Sein (Íron Domes, des israelischen Raketenabwehrsystems) Radar erkennt den Start einer Rakete, berechnet deren Flugbahn ...


wow!


Zitat von Focus
...und übermittelt diese Informationen an das Kontrollzentrum, das damit den Einschlagpunkt der Rakete bestimmt.


oh woooow!


Zitat von Focus
... Sofern dieses Ziel die Kosten einer Abfangmaßnahme rechtfertigt, wird eine Abfangrakete gestartet.




Nee, oder...?!

Nee, also! Da wird erst rumgeschachert, ob es das überhaupt WERT ist, die Rakete abzufangen??? Wie geht das, vllt so: "Ach, da laufen ja bloß 3 Rentner spazieren und steht nur ne armselige Obdachlosenbaracke dort, das lohnt sich dann nicht"

Ich mein, ich seh es schon irgendwie ein, weil eine einzige Raketenabwehraktion ca. 78.000 € kostet, aber ich finde das schon höchst obskur!



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1389 von Instant Karma , 20.11.2012 20:48

Soweit ich weiß, werden bewohnte Gebiete grundsätzlich geschützt. Die Palis zielen aber teils so blöd, dass es die Kosten echt nicht wert sind, JEDE Rakte abzufangen, die in die Wallachutten segelt.

 
Instant Karma
Beiträge: 3.764
Registriert am: 06.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1390 von Loki666 , 20.11.2012 21:30

Ich finde ehr obskur das orthodoxe Juden gegen Israel sind, wegen ihres Glaubens. Ich wette für die ist jede Rakete ein echt Fingerzeig Gottes und damit gewollt.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1391 von magnusfe , 25.11.2012 20:35


---
Mastermissionator of Theologik -> www.magnusfe.npage.de

 
magnusfe
Beiträge: 2.287
Registriert am: 05.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1392 von Loki666 , 25.11.2012 21:06

Wenn das noch wenige sind kann man das ja im Keim ersticken, die weitere Ausbreitung, des Christentums in China. Das sollte die Staatführung auch dringend tun. Bei uns im Wersten hat sich ja gezeigt was für ein Irsinn rauskommen kann und wir sind vom Christentum noch lange nicht geheilt. Dem Christentum haben eir so erbauliche Zeiten wie das Finstere Mittelalter zu verdenken, ca: tausend Jahre Blutvergiesen und Unterdrückung. Die chistlichen Kirchen sind weiterhin Parasiten im Fleisch, der Gesellschaft und zocken alle ab, im Miliardenbereich noch dazu wollen uns diese scheinheiligen vorschreiben wie wir zu leben haben. Und das alles für ein bischen Trost und wertlosen Beistand.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 25.11.2012 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#1393 von Bierbaron , 25.11.2012 22:28

Wenn chinesische Zustände das sind was dabei rauskommt, wenn ein Land vom Christentum geheilt ist, sollte man sich eher da dafür einsetzen es weiter zu verbreiten.

Aber es gibt derzeit viel größere Probleme. Offenbar haben Katzen sich mittlerweile so weit entwickelt, dass sie Toastbrotscheiben aushöhlen um ihre Köpfe durch zu stecken und Fotos davon selbst ins Internet zu stellen. Demnach sind Katzen jetzt auf dem gleichen Entwicklungsstand wie Menschen. Es wird möglicherweise einen Krieg darum geben, welches die dominierende Spezies auf unserem Planeten sein wird.


www.erwaehnenswertes.de

www.agnostizismus.info

Wir sind Brot, Widerstand ist zwecklos!
http://www.youtube.com/watch?v=VJjVkCGy36I

 
Bierbaron
Beiträge: 1.162
Registriert am: 06.03.2011


RE: Brabbel Sabbel Thread

#1394 von Loki666 , 25.11.2012 22:57

Schönes Bild. ich gebe dir ja recht das Regime dor ist kein Zuckerschlecken, aber ich denk, das Christentum bekommt das nicht hin. Das einzige was akzeptiert werden würde iat blanker Atheismus und natürlich die Vorgaben der Partei. Satanismus ginge erst recht nicht, weil man da ja regelrecht gegen Authorität iat. zuweilen werden wir bevon manchem ja die Herren des Chaos genannt, weil uns die Dogmen anderer am Arsch vorbei gehen. Ich bin für "kontrollierte" Anachie. Das jeder weitest gehend sein Ding machen kann, unter vernümftigen Gesichtspunkten natürlich.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

http://www.lokis-mythologie.de/loki.html

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 25.11.2012 | Top

RE: Brabbel Sabbel Thread

#1395 von funnyman , 06.12.2012 12:27

-
Sind abgetriebene Kinder eigentlich entfernte Verwandte?


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011


   

Ole
Technik-Thread

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen