Aus systemtechnischen Gründen ist die Registration als neuer User nur über die direkte Einwahl ins Forum möglich: RAFA.xobor.de

RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#16 von funnyman , 04.09.2012 14:21

Diese Aktion finde ich besser:



Einfach und Einprägsam, kurz und bündig, wobei das "wohin" vollkommen Euch überlassen ist, ihr könnt euch also - anders als bei den Salafisten - auch noch selbstverwirklichen.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 04.09.2012 | Top

RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#17 von Loki666 , 04.09.2012 15:29

Der erste Satz ist schon mal gelogen, sonst gäbe es keineuen Suren. Das Miliaden Meschen danch leben zeigt, das nur wenige klug oder sogar Weise sind und Dummheit weit verbreitet ist. Das mit dem Auswendig lernen beweist das noch wenigere in der lage sind ihr eigenes Buch zu interpretieren und es nur dumfbackig runter beten, ganz ohne Sinn und schon gar nicht mit Verstand. Das einzig Geawaltige ist das Hasspotenzial und die Überhöung über den Meschen an sich. Es ist sogar so das in der Geschichte Schriften verbrannt wurden, also kann man wohl nicht behaupten dieses Buch sei schon immer so gewsen, es wurde genauso zusammen Gepfuscht wie die Bibel oder die Tora. Jede dieser Schriften ist meilenweit von der Wahrheit entfernt und die absolute Wahrheit gibt es eh nicht, denn die Welt ändert sich viel zu schnell als das es eine ewige Wahrheit geben könnte. Wenn dieses Buch so genial wäre würde es nich so krassen wiedersppuch zum 21 Jahrhundert stehen oder wahren Werten, tatsache ist der Our`an war schon veraltet als er geschrieben wurde


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#18 von funnyman , 04.09.2012 15:41

Salih, scheint überfordert zu sein.
In einem Beitrag schreibt er das neue Suren alte ablösen.
Dann ließt man wieder vom Ihm, dass der Koran nie verändert wurde.
Alles völlig gaga, aber wer wundert sich darüber noch, also ich nicht.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#19 von funnyman , 08.09.2012 13:29

Zugspitze für Muslime ohne Gipfelkreuz

Garmisch-Patenkirchen (kathnews/RV). Die Tourismusregion Garmisch-Patenkirchen hat in einem Werbeprospekt für den arabischen Markt das Gipfelkreuz der Zugspitze wegretuschiert. Man wolle mehr Gäste aus dem arabischen Raum nach Garmisch-Patenkirchen locken, beteuerten der örtliche Tourismusmanager und der Chef der Bayerschen Zugspitzbahn laut einem Bericht der evangelischen Agentur idea. Andere Bergregionen hätten zehnmal so viele Besucher. Die bisherigen Angebote, etwa ein islamischer Gebetsraum in der Bergstation und spezielle Toiletten für arabische Bedürfnisse, reichten offensichtlich nicht aus, befanden die beiden Fachleute.

Das knapp fünf Meter hohe Gipfelkreuz der Zugspitze wurde 1851 errichtet. Der Bayerische Rundfunk, der über den manipulierten Prospekt in einer Satire-Sendung berichtete, schlug als weitere Maßnahme vor, einen Halbmond auf der Zugspitze zu platzieren.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#20 von Loki666 , 08.09.2012 14:35

Lustige Sesndung, aber ich finde es ist blötsinnig das Kreuz weg retuschieren, weil wen die da ankommen ist es eh da, würde ich nach Arabien oder in die Türkei fahren, dan sicher nich um das selbe zu erleben wie zu Hause. Spich Mamüste mir keine Gefakte Moschee auf einem Proskt zeigen, weil ich eh weiss da oben ist ein Halbmond dran. Schilder auf arabisch sind ne Tolle Idee, aber danmüst ich als Tourist auch welche auf deutsch bekommen, englisch recht da nich sonst würde ich mich als Gast nicht genug willkommen fühlen. Das ist alles Hypothetisch, will Muslime Gaffen mus ich nur vor die Tür gehen und wenn ich die Luxusversion von Klein Türkei sehen mag fahre ich nach Berlin und gucke mir Gethos wie Kreuzberg an.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#21 von funnyman , 12.09.2012 12:59

„Innocence of Muslims” („Die Unschuld der Muslime”)

Was ist das für ein Film, der Muslime so wütend macht?

Bereits Anfang Juli wurde die 14-minütige Vorschau des Films „Innocence of Muslims” („Die Unschuld der Muslime”) auf dem Videoportal Youtube online gestellt. In dem Zusammenschnitt wird Mohammed als Frauenheld, Kinderschänder und Mörder dargestellt sowie als „Bastard” beschimpft. In einer ebenfalls veröffentlichten Szene nennt Mohammed einen Esel „das erste muslimische Tier”. Der Film zeigt den Propheten außerdem beim Sex.

Produziert hat den Streifen ein US-Bürger mit israelischen Wurzeln. Sam Bacile, ein 52-jähriger Entwickler von Immobilienprojekten aus Kalifornien, bezeichnete den Islam im „Wall Street Journal” am Dienstagabend als „Krebs”.

Mit dem Film wollte Bacile seine Sicht auf den Islam, als „hasserfüllte Religion“, zeigen, zitiert ihn das Blatt.

Ein/zwei Links dazu:
http://www.faz.net/aktuell/politik/bengh...t-11886904.html
http://www.n-tv.de/politik/Angriffe-auf-...cle7194286.html


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#22 von Loki666 , 12.09.2012 16:49

Wow gibt es dieses Meisterwerk auch auf Deutsch? Und vor allen unzensiert?


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#23 von 667-NeighbourOfTheBeast , 13.09.2012 13:11

Zitat von funnyman im Beitrag #21
Was ist das für ein Film, der Muslime so wütend macht?
In dem Zusammenschnitt wird Mohammed als Frauenheld, Kinderschänder und Mörder dargestellt
Das kann es nicht sein, denn das wird er bereits im Koran.
Nein, die Brüllaffen sind so wütend, weil sie noch nicht an Aufklärung und Meinungsfreiheit gewöhnt sind. Also geben wir ihnen doch davon soviel wie wir ranschaffen können! Mohammedkarikaturen, Tittenbilder, Bratwurst und Bier!


Sapere aude, Du Penner! (Das Niveau)

 
667-NeighbourOfTheBeast
Beiträge: 1.007
Registriert am: 05.03.2011


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#24 von Loki666 , 13.09.2012 15:39

Zitat
Das kann es nicht sein, denn das wird er bereits im Koran.
Nein, die Brüllaffen sind so wütend, weil sie noch nicht an Aufklärung und Meinungsfreiheit gewöhnt sind. Also geben wir ihnen doch davon soviel wie wir ranschaffen können! Mohammedkarikaturen, Tittenbilder, Bratwurst und Bier!





Diese Gewöhnugsprogramm gibt es das auch für Nichtmuslime bzw Nichtbrüllaffen. Ich bin zwar schon lange Fan von Aufklärung und Meinugsfreiheit, lache eh gern über jeden Proheten. Mir geht es drumm ich habe garnichts gegen Tittenbilder, Bratwurst und Bier satt, ich würde also gern von diesem "Integratinsprogramm" profitieren. Bei mit darf es nicht nur Bier sein. Ich trinke auch gern mal ordentlich Met, aber das wäre im Programm schon was für fortgeschritten Integrationverweiger auch Muslime genannt. Wer die Grillschsweinprüffung und das Antiagressiontraing nicht besteht muß "leider" gehen Oder machen wie noch was lustiges Spanferkelwettessen, zu Unterhaltung erzähen wir neben bei ein paar Prophetenwitze, Krumsäbel und Dolche so wie Spengladungen sind vorher draußen abzugeben. Was natürlich nicht sein darf ist dieses muslimische Gejaule, denn das macht selbst mich als Nichtmuslim agressiv, da möchte ich am liebsten immer die Streitaxt rausholen oder wünsche mir ein Langschwert. Ich mein, das klingt imer als wenn ein Hund jault, den man geade tot prügelt, dagen sollte es in der Sharia ein Extragesetz geben, ach nee die habens ja nicht so mit Menschenrechte.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 13.09.2012 | Top

RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#25 von funnyman , 13.09.2012 20:24

Hier noch was schönes speziell für die Mediensammlung dieses Themas:

Teil1


Teil2


Politiker schauen weg, oder schlafen.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 13.09.2012 | Top

RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#26 von Loki666 , 13.09.2012 21:09

Wenn ich jetzt wirklich schreiben würde, was ich hier drüber denke, wäre ich vorsichtig gesagt politisch inkorrekt und etwas schärfer formuliert ausnahmweise mal ein sogenannter "Volksverhetzer" Eigentlich drängt sich mir der Verdacht auf, genau dieser SCHEIß ist gewollt. Urspünglich war mein Beitrag viel häftiger, aber weil die kalte Logig in mir gesiegt hat, habe ich mich zurück genommen. Es hat jedenfalls alles andere bewirkt als mein Gesamtbild zu verbessern. Der Friede ist rein oberflächlich in diesem Land. Muslime behaubten immer sie werden nicht tolleriert, aber sie sollten sich mal fragen warum man sie nicht tollerieren kann? Und wenn man was sagt sind immer die "bösen" Anderen schult und wir sind ja die "guten". Immer der selbe Müll. Oben auf dem Bild mit dem Koran steht "WIRF", ich sag zünde an und wirf es dann in Ihre Richtung. Muslime sind genauso wenig zu dulden wie NAZIS, nur das der "Führer" Allah heisst. Die scheinen aber auch Hitler zu mögen, denn "God bless Hitler" auf Tranparenten spicht eine unwiederlebare Sprache. da gibt es nichts zu leugnen.


Loki der Gesetzesbrecher unter den gemanischen Göttern, denn er lebt nach den Motto "Tu was du willst"
Ist keine Aufforderung zum Mist bauen oder einem Anderen zu schaden, sondern zu freien Willen.

 
Loki666
Beiträge: 1.035
Registriert am: 28.05.2012

zuletzt bearbeitet 13.09.2012 | Top

RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#27 von funnyman , 14.09.2012 07:55

Zitat von Loki666 im Beitrag #26
Es hat jedenfalls alles andere bewirkt als mein Gesamtbild zu verbessern.

So geht es mir auch, ich warte jetzt nur noch darauf, dass ein Moslem daherkommt und dazu schreibt:
„Das ist nicht DER Islam, dass sind keine Moslems, die sich wie „Gangster“ benehmen.“
„Laber Schwadronier“.

Wenn ihr mich fragt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis es mal richtig knallt.

Bis es aber so weit ist würde ich mit meinen Kindern auch wegziehen, so alleingelassen von Politik, Behörden und Aufsichtspersonal, ist das zurzeit die einzige Option die Sinn macht.

Was bin ich froh, dass ich mit meinen Kindern eher Ländlich wohne, und ich mich mal über einen bretschelben Bauern ärgern muss, als über die Seuche Islam.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011

zuletzt bearbeitet 14.09.2012 | Top

RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#28 von RAFA , 14.09.2012 23:35

Zitat von Loki666
u dulden wie NAZIS, nur das der "Führer" Allah heisst.


Da gebe ich dir absolut Recht!

Wenn die Christen ihre Bibel genau nähmen, wären auch sie nichts Besseres als Nazis unter ihrem Führer-Gott.

Es ist alles nichts als eine billige Diktatur (ja gut: mit einem Diktator, den es zwar gar nicht wirklich gibt, aber seine Gefolgschaft folgt ihm trotzdem) mit Diskriminierung, Genozide, Rassismus, Faschismus und am Ende das große KZ ala "Hölle". Dass es das alles nicht real gibt, ändert nichts am Nazi-Prinzip der monotheistischen Religionen.


Zitat von funnyman
Wenn ihr mich fragt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis es mal richtig knallt.


Ja das sehe ich auch so.



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#29 von funnyman , 20.09.2012 10:33

Das deutsche Magazin "Titanic" plant eine Islam-Ausgabe.
Nachdem das Magazin „Titanic“ über den Papst hergezogen ist, wäre es nur richtig und konsequent auch über den Islam Satire zu zeigen.
Die Ausgabe ist noch für dieses Jahr geplant, so zumindest die Aussage von „Ines Pohl“ Journalistin und Chefredakteurin zu Gast bei „SWR1 – Leute“.


>> Ich weiß wie ich aussehe, ich weiß aber auch was mir gefällt <<

 
funnyman
Beiträge: 1.828
Registriert am: 05.03.2011


RE: Link- und Medienartikel-Sammlung

#30 von RAFA , 23.09.2012 13:32

Boah, die traun sich was, die Titanics. DAVOR habe ich tatsächlich höchsten Respekt! *ehrlich bewunder*



www.RAFA.at
guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

 
RAFA
Beiträge: 3.572
Registriert am: 05.03.2011


   

Meisner und die Femen
satanisches bei Coca Cola

Toplisten, Counter, Banner (bitte drauf klicken!):
Christliche Topliste von Gnadenmeer.de Life-is-More Christian Toplist
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen